Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: 18. Dez 2017 17:40



Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
 NBA Saison 2017/2018 - Allgemeiner Thread 
Autor Nachricht

Registriert: 9. Aug 2015 21:40
Beiträge: 2425
Mit Zitat antworten
Beitrag NBA Saison 2017/2018 - Allgemeiner Thread
So liebe Leute!

Die neue NBA Saison startet am 18. Oktober mit 2 Krachern.

Cleveland vs. Celtics

Warriors vs. Rockets

Brutal geile Spiele.

Das neue Duell im Osten der erstarkten Celtics gegen Mr. Dauer Finals Lebron und die Cavs.

Dazu der Titelträger gegen die erstarkten Rockets mit Harden und Paul.

Der NBA League Pass ist auch schon gebucht und die neue Saison kann starten.

Aus griechischer Sicht die Frage, ob die Bucks die neue Schwäche im Osten nutzen können, um endlich mal mit Heimvorteil in die POs zu gehen
und nach 100 Jahren mal wieder eine 2. Runde der POs zu erreichen.

Pre Season geht bereits am 1. Oktober los.

Es geht also bald rund :mrgreen:

Zur Vorausschau:

West:

Hier sind eigentlich kaum Vorhersagen möglich außer der Tatsache, dass die Warriors immer noch das Team to beat sind.

Die Rockets sind erstarkt, die Wolves auch, die Spurs sind immer gut, OKC hat eine Big 3 geformt. Das sind schon mal 5 heiße Kandidaten.

Bei OKC die Frage wie sich die 3 Ball Hogs den Ball teilen.
Wie funktioniert das Duo in Houston.
Bleiben die Spurs weiterhin so stark
Können die Wolves mit den Neuverpflichtungen endlich mal rocken

Dazu die Pelicans, die mit dem Big Duo Davis und Cousins für Furore sorgen könnten, Portland dann die Lakers....

Das wird ein Gemetzel im Westen

Ost:

Der Osten ist vermutlich schwächer als im Vorjahr wenn man von den Cavs und den Celtics absieht.

Tier 2: Bucks, Wizards, Toronto

Danach kommt eigentlich nicht mehr viel. Pacers, Detroit, Miami, Sixers, Hornets dürften um die Play Offs kämpfen

Hawks und Nets wohl eher Kandidaten für die Lottery.

Insgesamt also viele viele spannende Fragen. Freue mich auf die neue Saison wie schon seit Jahren nicht mehr

Meine Prediction:
Die Warriors werden wieder in den Finals landen und am Ende vermutlich auch gewinnen.

Spannender wird die Frage wie sich die neuen Superteams aus OKC und Houston schlagen und die Emporkömmlinge aus Minnesota und New Orleans schlagen.

Im Osten die spannende Frage, ob die Celtics den Weg in die Finals schaffen. Alles andere als ein Finalteilnehmer aus dem Osten der nicht aus Cleveland oder Boston kommt wäre eine Monster Überraschung.

In diesem Sinne: Los geht's :D

_________________
http://www.basket-balls.de

Das deutschsprachige Basketball-Forum für FIBA und Euro-Basketball und mehr!


26. Sep 2017 15:50
Profil

Registriert: 23. Aug 2017 22:13
Beiträge: 320
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: NBA Saison 2017/2018 - Allgemeiner Thread
Der Osten wirkt ausser Celtics und Cavs sehr schwach.Toronto und Washington ohne viel Veränderung.Atlanta und Indiana sind ganz solide für den Osten und Milwaukee wird keine leichte Saison haben aber die Bulls habe auch Wade,Rose und Buttler verloren.Mal sehen was die Knicks oder Miami zeigen.

Im Westen sind ne Menge Stars aus dem Osten angekommen.Milsap ist bei Denver und wird mit Jokic ein gutes Big-Duo abgeben.Die Pelicans haben jetzt von Saison Anfang Cousins-Davis und einen Rondo im Team.
Die Clippers,Utah und Memphis haben auch mehr als Solide Teams mit guten Rostern .Sacramento hat sich mit Carter und Randolph zwei Erfahrene Leute geholt und mit Bogdanovic einen der besten europ.Abgegriffen.
Die Lakers haben mit Lopez einen der besten Center der Liga geholt und haben jetzt mit Deng und Bogut auch Erfahrung im Team.


Alles im allen ist das Stärke Verhältnis zwischen East und West eines der grössten in der Geschichte.Man hat ja zwar starker Chicago,Boston,Miami und Cavs Jahre immer den Westen stärker gesehen aber der Wechseln von vielen Schlüsselspielern hat das Verhältnis deutlich geschwächt.


26. Sep 2017 19:36
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2014 12:36
Beiträge: 1566
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: NBA Saison 2017/2018 - Allgemeiner Thread
Ist es schlimm, wenn man nur Jordan, Pipen, Kukoc, Barkley, Ewing, O'Neal, Olujuwon, Rodman, Miller, Mutombo, Kemp, Stockton und Malone kennt?

_________________
Hellas Youtube Video Collection


26. Sep 2017 19:44
Profil

Registriert: 23. Aug 2017 22:13
Beiträge: 320
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: NBA Saison 2017/2018 - Allgemeiner Thread
Nein weil,keiner der heutigen Spielern mit denen zu vergleichen ist.
Jordan kennt natürlich jeder aber Leute wie Pippen,Barkley und Olajuwon gibt es in der heutigen NBA nicht.

NBA in den 90er Jahren das waren richtige Basketball Highlights.


26. Sep 2017 19:49
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2014 12:36
Beiträge: 1566
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: NBA Saison 2017/2018 - Allgemeiner Thread
Gibt es eigentlich eine legale Möglichkeit NBA Spiele ohne Bezahlung zu schauen? Gerne auch Aufzeichnugnen.

_________________
Hellas Youtube Video Collection


26. Sep 2017 19:57
Profil

Registriert: 23. Aug 2017 22:13
Beiträge: 320
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: NBA Saison 2017/2018 - Allgemeiner Thread
Auf Spox und Dazn wird es glaub ich ab und zu immer mal ein Spiel umsonst im Livestream geben.

Sonst gibts die Highlights bei Youtube.Viele kaufen auch nur den Playoff Pass der so um die 50 Euro kostet.


26. Sep 2017 20:19
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2015 20:46
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt - Mainz - Wiesbaden
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: NBA Saison 2017/2018 - Allgemeiner Thread
serbia-basket hat geschrieben:
Nein weil,keiner der heutigen Spielern mit denen zu vergleichen ist.
Jordan kennt natürlich jeder aber Leute wie Pippen,Barkley und Olajuwon gibt es in der heutigen NBA nicht.

NBA in den 90er Jahren das waren richtige Basketball Highlights.


Ich bin auch ein Kind der 90er und feier sie mit allem was dazugehört....breite Hosen, HipHop, Buffaloes für Jungs :mrgreen: , Diddl, G-Shock, Tamagotchi und natürlich die Bulls um his royal airness.

Ich glaube aber, dass wir dort auch zu sehr die Nostalgie feiern. Es ist immer dieser Disput Dream Team vs. Team USA heute. Für mich ist nicht klar, dass das Dream Team heute gewinnen würde denn ich denke z.B. Lebron > alle außer Jordan.

wie dem auch sei. Die Dominanz der Warriors wird auch dieses jahr niemand brechen können. Die gewinnen das Ding!

_________________
The one and only welcomes you to hell!


26. Sep 2017 20:29
Profil Website besuchen

Registriert: 9. Aug 2015 21:40
Beiträge: 2425
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: NBA Saison 2017/2018 - Allgemeiner Thread
Und gleich noch ein Kracher Transfer!

Die Cavs verpflichten Dwyane Wade und haben nun einen weiteren (ehemaligen) Superstar an Ihrer Seite.

Die beiden Buddys Lebron und Wade wieder vereint.

Auch wenn D-Wade langsam in die Jahre gekommen ist und verletzungsanfällig ist, kann er einem Win Now Team durchaus helfen.

Er wurde für 2,8 Mio. Dollar verpflichtet, was in der NBA ein Nasenwasser ist. Grund: Er hatte sich mit den Bulls auf einen Buy Out geeinigt.

Komischerweise meine ich gelesen zu haben, dass Wade auf 8 Mio. Dollar verzichtet hatte (sein Gehalt bei den Bulls für die kommende Saison war um die 20 Mio. Dollar). In der Summe bekommt Wade also um die 10 Mio. von den Bulls und 2,8 von den Cavs. Da kann man durchaus ein Schnitzel von Essen. :mrgreen:

Was mich allerdings wundert ist, dass er eben doch auf ca. 5 Mio. Dollar verzichtet hat.

Einen ähnlichen Vertrag haben die Cavs mit D-Rose. Der müsste glaube ich sogar nochmals weniger als Wade bekommen (glaube unter 2 Mio. Dollar).
Auch er hatte aber das Care Paket (Buy Out) der Knicks im Gepäck und wird auch in Summe annährend 20 Mio. Dollar verdienen insgesamt.

Die Cavs haben also nach einer bescheidenen Off Season, wo man eher Abgänge (Kyrie Irving) als Zugänge zu verzeichnen hatte, nun am Ende dann doch 2 (ehemalige) Stars geholt.

Wenn man sich die Stats von Rose anschaut in NY, dann waren die durchaus gut.

Insofern: Wenn beide Verletzungsfrei bleiben, dann könnten diese Verpflichtungen für die Cavs super gewesen sein.

(Die gleiche Taktik hat aber zB letztes Jahr mit Deron Williams nicht funktioniert. Der kam als Team USA Mitglied, als ehemals vermeintlich bester PG der Liga, usw. hat aber nie an seine Jazz Zeiten auch nur halbwegs anknüpfen können.)

(Irgendwie muss man sagen, dass die NBA von der Show alles richtig macht. Wenn man sich intensiv mit der NBA beschäftigt, dann kann man festhalten, dass die vielen Monate Off Season durchaus gut gefüllt werden mit Themen, mit denen man die Fans bei Laune halten kann.
Nach den Finals wird ewig hierüber berichtet, dann die Vorfreude auf den Draft und die Diskussionen um die Picks, dann die Trade Phase, dann die Pre Season Phase usw.
Im Vergleich hierzu ist bei der Euroleague TOTENSTILLE für mehrere Monate (wenn man von den Streitereien mit der FIBA absieht :mrgreen: )

_________________
http://www.basket-balls.de

Das deutschsprachige Basketball-Forum für FIBA und Euro-Basketball und mehr!


27. Sep 2017 07:49
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2014 12:36
Beiträge: 1566
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: NBA Saison 2017/2018 - Allgemeiner Thread
Wade und James sagt mir auch was! und Anthony und Bosh und Brand, Hinrich und Howard und Paul, ...
Woher kenn ich die Namen bloß :?:

_________________
Hellas Youtube Video Collection


27. Sep 2017 07:56
Profil

Registriert: 23. Aug 2017 22:13
Beiträge: 320
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: NBA Saison 2017/2018 - Allgemeiner Thread
Bei den Cavs müssen nur alle Gesund bleiben.

Thomas kommt vielleicht im Januar aufs Parkett die frage ist wie er wieder ins Spiel findet und für die Playoffs bereit sein wird.

Rose hatte in seiner ganzen Karriere Verletzungen(deshalb auch nicht die erwartete Karriere nach dem MVP Titel) und Wade war auch immer wieder angeschlagen.

Wenn alle Gesund sind ist das ein gutes Team(Rose-Wade-James-Love) mit Shumpert , J.R Smith,Korver auf der Reserve.

Mit Calderon hat man noch einen Erfahrenen PG der auch die Lücke füllen könnte bis Thomas wieder da ist.

Thompson,Perkins sind ein solides Center Duo und mal sehen wie viel Raum Zizic neben den beiden kriegt.

Osman hat das falsche Team erreicht als SF wo ein James ist und Jae Crowder von Boston dazugekommen ist


27. Sep 2017 13:33
Profil

Registriert: 9. Aug 2015 21:40
Beiträge: 2425
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: NBA Saison 2017/2018 - Allgemeiner Thread
serbia-basket hat geschrieben:
Bei den Cavs müssen nur alle Gesund bleiben.

Thomas kommt vielleicht im Januar aufs Parkett die frage ist wie er wieder ins Spiel findet und für die Playoffs bereit sein wird.

Rose hatte in seiner ganzen Karriere Verletzungen(deshalb auch nicht die erwartete Karriere nach dem MVP Titel) und Wade war auch immer wieder angeschlagen.

Wenn alle Gesund sind ist das ein gutes Team(Rose-Wade-James-Love) mit Shumpert , J.R Smith,Korver auf der Reserve.

Mit Calderon hat man noch einen Erfahrenen PG der auch die Lücke füllen könnte bis Thomas wieder da ist.

Thompson,Perkins sind ein solides Center Duo und mal sehen wie viel Raum Zizic neben den beiden kriegt.

Osman hat das falsche Team erreicht als SF wo ein James ist und Jae Crowder von Boston dazugekommen ist


Dan hast du Recht. Auf dem Papier sind die Cavs gut aufgestellt. Auch wenn ich die Warriors nach wie vor stärker einschätze.
Aber eine Verletzung und die Karten sind neu gemischt.

Bei den Cavs hat man hat zahlreiche Fragezeichen. Wie integriert sich Thomas? Wann kommt er überhaupt erstmalig zum Einsatz?
Wird es Januar oder doch erst Februar? Ist er rechtzeitig in Topform für die POs?
Bleiben Rose und Wade verletzungsfrei und und und

Da sind die Warriors entspannter. Das Meister Team zusammengehalten und mal wieder intelligent und punktuell verbessert und gut gepickt.

Kann es kaum erwarten bis die Saison losgeht :)

_________________
http://www.basket-balls.de

Das deutschsprachige Basketball-Forum für FIBA und Euro-Basketball und mehr!


27. Sep 2017 14:23
Profil

Registriert: 23. Aug 2017 22:13
Beiträge: 320
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: NBA Saison 2017/2018 - Allgemeiner Thread
Ja mal sehen wie die GSW die Saison in der Western angehen.Mit den Teams ist das kein leichter Weg zu den Finals,für die Cavs wäre ausser Boston niemand ein Problem und bei Boston muss sich Irving auch erstmal einleben.


27. Sep 2017 19:33
Profil

Registriert: 20. Aug 2015 17:03
Beiträge: 154
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: NBA Saison 2017/2018 - Allgemeiner Thread
Die Cavs sind dieses Jahr katastrophal aufgestellt. Wenn Rose, Wade, James, und Thompson vier deiner Starting 5 bilden, dann hast du ein großes Spacingproblem. Einzig das Monster Lebron bietet hier einen Dreier, der respektiert werden muss. Rose und Wade haben kombiniert 25 % vorzuweisen und zusammen mit Kevin Love ist das einfach viel zu wenig.

Zum Glück hat der Osten was die Schwäche angeht dieses Jahr nochmal einen draufgelegt so dass die Cavs vielleicht nur leichte Bauschmerzen bekommen werden.

Perkins ist einen Prozent davor um in der NBA als done bezeichnet zu werden, denke dass Zizic seine Minuten auf jeden Fall kriegt.


28. Sep 2017 19:10
Profil

Registriert: 9. Aug 2015 21:40
Beiträge: 2425
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: NBA Saison 2017/2018 - Allgemeiner Thread
Ich verstehe bei den Cavs sowieso nicht, wieso man nicht einen vernünftigen Center verpflichtet.

Die Warriors spielen schon extremen Small Ball haben aber wenigstens mit McGee und Pachulia Big Bodys im Kader, wenn man Big Men braucht, und auch mal das Spiel umstellen will.

Die Cavs haben da mehr oder weniger nix zu bieten. Wenn man GSW mit Small Ball schlagen will, dann kann man das nur als idiotisch einstufen...

Rose und Wade sind nicht die tollen 3er Schützen und leben von ihren Drives (selbst wenn gesund und in der Prime). Da hat el_turco absolut recht.
Das Spacing ist da nicht gut. Lebron ist jetzt auch kein Durant, was den 3er angeht.

Ich glaube lediglich OKC ist von der Zusammenstellung noch katastrophaler mit 3 Spielern, die eigentlich viel den Ball in den Händen halten müssen und auch viele Würfe nehmen.

Selbst wenn man Carmelo als Spot Up Shooter auf der 4 einsetzt und sich dann "nur" Westbrook und George im Aufbau den Ball teilen müssen, so wird Carmelo weiterhin extrem viele Würfe nehmen.

Bin echt gespannt, ob diese Aufstellung so funktioniert.....

Die Cavs haben vermutlich schlicht versucht mit wenig Geld namhafte Spieler zu holen, die überhaupt verfügbar waren.

Zum traden hat man eh wenig ohne was aufzugeben und Picks ist auch schwierig. Die Cavs müssten eh massiv in der Luxury Tax sein.

Bei Tag betrachtet war es halt so, dass man für richtige Stars mit Vertrag kaum was anzubieten hatte und Free Agents konnte man nicht bezahlen, ohne massiv Luxussteuer zu bezahlen.

So in etwa müsse die Situation bei den Cavs gewesen sein. Da ich die Cavs aber nicht 100% verfolge bin ich da kein Experte

_________________
http://www.basket-balls.de

Das deutschsprachige Basketball-Forum für FIBA und Euro-Basketball und mehr!


29. Sep 2017 10:12
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2014 12:36
Beiträge: 1566
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: NBA Saison 2017/2018 - Allgemeiner Thread
Schroeder wurde wegen Körperverletzung festgenommen!

_________________
Hellas Youtube Video Collection


29. Sep 2017 20:55
Profil

Registriert: 9. Aug 2015 21:40
Beiträge: 2425
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: NBA Saison 2017/2018 - Allgemeiner Thread
Warum wundert einen das nicht.....

Jetzt kann er finanziell bluten...

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

_________________
http://www.basket-balls.de

Das deutschsprachige Basketball-Forum für FIBA und Euro-Basketball und mehr!


30. Sep 2017 09:36
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2014 12:36
Beiträge: 1566
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: NBA Saison 2017/2018 - Allgemeiner Thread
turbostef hat geschrieben:
Warum wundert einen das nicht.....

Jetzt kann er finanziell bluten...

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk


...vielleicht weil man so etwas ständig auf dem Hauptschulhof beobachten kann.

_________________
Hellas Youtube Video Collection


30. Sep 2017 10:08
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2014 12:36
Beiträge: 1566
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: NBA Saison 2017/2018 - Allgemeiner Thread
Zitat:
Wie ESPN berichtete, ereignete sich der Vorfall in den frühen Morgenstunden in einer Shisha-Bar. Laut Polizeireport gingen die Handgreiflichkeiten von Schröder aus, er soll das Opfer geschubst haben. Danach sollen Schröder und drei Begleiter das Opfer mit Schlägen und Tritten traktiert haben.


So wie ich Herrn Schröder einschätze, beschäftigt er sich in seiner Freizeit mit Lyrik, französischen Weinen, Klavierkonzerten und politischen Debatten über regenerative Energie und Ehegattensplitting.

_________________
Hellas Youtube Video Collection


2. Okt 2017 07:24
Profil

Registriert: 9. Aug 2015 21:40
Beiträge: 2425
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: NBA Saison 2017/2018 - Allgemeiner Thread
Teodosic in seinem ersten Spiel für die Clippers (Preseason)
8 Assists :D

Da waren einige richtig gute Pässe dabei.

Ich glaube es ist an der Zeit den Amis mal zu zeigen, wie EURO Team BB funktioniert :D

Da Diamantidis nie den Weg in die NBA bestritten hat bleibt es jetzt also an Teodosic den Amis den Euro Style zu zeigen.

Sehr vielversprechender Auftakt

_________________
http://www.basket-balls.de

Das deutschsprachige Basketball-Forum für FIBA und Euro-Basketball und mehr!


2. Okt 2017 09:04
Profil

Registriert: 23. Aug 2017 22:13
Beiträge: 320
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: NBA Saison 2017/2018 - Allgemeiner Thread
Die Clippers scheinen das richtige Team für ihn zu sein.

Wenn er seine 25-30Min pro Spiel kriegt wird das reichen.

Heute Nacht spielen Sacramento und Denver nach dem Sieg über GSW.

Giannis wird eher nicht für die Bucks spielen oder habt ihr andere Informationen ?
Thomas hat ja einen Tag nach dem Tod seiner Schwester gespielt,fand ich aber sehr hart die Entscheidung


2. Okt 2017 16:05
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de


Impressum