Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: 25. Sep 2017 16:17



Auf das Thema antworten  [ 432 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22  Nächste
 Eurobasket 2017 
Autor Nachricht

Registriert: 9. Aug 2015 22:01
Beiträge: 150
Wohnort: Rastatt
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Eurobasket 2017 - Live Game Thread
turbostef hat geschrieben:
serbia-basket hat geschrieben:
Wir grossen im Basketball(Spanien,Kroatien,Russland,Serbien,Türkei,Griechenland ) sollten uns jetzt schon sorgen über die WM Quali machen. Von den Ungarn spielen ausser Hanga alle in der heimischen Liga und können alle die Quali spielen.Länder die wenig/keine Spieler in der NBA oder EL/EC haben können sehr gefährlich werden .
Es ist aber auch so dass,

1. 2 Blöcke im Juni und Juli sind. Also die erste Garde wieder am Start sein kann

Und 2. Selbst die jeweilige u20 Spieler (zB charalampopoulos schon mal für. Rumänien usw reicht. Aber das Feld rückt unnötig für solche Gegner zusammen
Das stimmt schon

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk


Machen wir für die WM-Quali einen eigenen Thread?


10. Sep 2017 18:43
Profil
Online
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2015 20:46
Beiträge: 1519
Wohnort: Frankfurt - Mainz - Wiesbaden
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Eurobasket 2017
Haben wir schon. ;)

viewtopic.php?f=23&t=613

_________________
The one and only welcomes you to hell!


10. Sep 2017 18:45
Profil Website besuchen
Online
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2015 20:46
Beiträge: 1519
Wohnort: Frankfurt - Mainz - Wiesbaden
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Eurobasket 2017 - Live Game Thread
xeniaspapa hat geschrieben:
Da musste Spanien doch ein hartes Stück Arbeit verrichten.
Die Türkei war taktisch wirklich gut eingestellt und hat gezeigt, wie man den Spaniern Probleme bereiten kann. Letztendlich ist die Mannschaft aber zu schwach besetzt, um daraus Kapital schlagen zu können.
Bei Spanien war die Wurfquote lange Zeit sehr schwach, Marc Gasol ist mir dabei besonders in Erinnerung geblieben. Dazu war die Rotation doch sehr klein, von den zehn eingesetzten Spielern haben zwei fast gar nicht gespielt.
Mal schauen, ob Deutschland die Spanier genauso ärgern kann.


Am Ende des Tages sind 56 Punkte einfach zu wenig um zu gewinnen. Die Spanier waren heute definitiv schlagbar zumal die Refs das sehr harte Spiel der Türken in der Defense drei Viertel lang durchgewunken haben. Was ja auch kein Problem derstellt wenn das die Linie ist und das konsequent so durchgezogen wird.

Die Spanier werden nach der Gasol-Ära trotz ihrer Top Einzelspieler die Dominanz verlieren die sie heute noch inne haben. Wenn der Ball brennt sind immer die Gasols für Spanien an vorderster Front. Die kleine Rotation heute spricht auch für die Abhängigkeit der Spanier von den alten Haudegen.

_________________
The one and only welcomes you to hell!


10. Sep 2017 18:52
Profil Website besuchen
Online
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2015 20:46
Beiträge: 1519
Wohnort: Frankfurt - Mainz - Wiesbaden
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Eurobasket 2017
Viertelfinale steht fest:

Deutschland - Spanien
Slowenien - Lettland

Griechenland - Russland
Italien - Serbien

_________________
The one and only welcomes you to hell!


10. Sep 2017 21:58
Profil Website besuchen

Registriert: 9. Aug 2015 22:16
Beiträge: 99
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Eurobasket 2017
Das müssten 4 spannende, knappe Spiele werden.

Russland habe ich heute zum ersten Mal während dieser EM gesehen. Vor dem Spiel habe ich gehofft, dass GR gg. RUS spielt.Wegen Shved habe ich meine Meinung geändert. Ich hatte ihn als talentierten Rotzlöffel, der kein Auge für seine Mitspieler hat, in Erinnerung.
Unglaublich, wie er sich entwickelt hat. Ein Floor-General mit krasser court vision. Er hat die Zügel in der Hand und sucht zunächst einen freien Mitspieler. Das war früher anders. Er war ein Egozocker.

Die Kroaten haben wohl zu viel Respekt vor ihm gehabt. In einer Szene hat ein Russe einen Block für Shved gestellt. Die Kroaten haben geswitcht. Shved hat den Ball zum abrollenden Spieler gepasst, der zwei einfache Punkt erzielt hat. Jetzt werdet Ihr sagen: PnR! Stimmt auch. Bloß hat sich Shved dabei nicht einen Zentimeter bewegt! Er stand nur! Ich habe mich gefragt, wieso die Kroaten in dieser Situation überhaupt geswitcht haben. Es muss der Respekt/die Angst vor Shved gewesen sein.


10. Sep 2017 23:27
Profil

Registriert: 9. Aug 2015 22:06
Beiträge: 398
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Eurobasket 2017 - Live Game Thread
Red Butler hat geschrieben:
xeniaspapa hat geschrieben:

Am Ende des Tages sind 56 Punkte einfach zu wenig um zu gewinnen. Die Spanier waren heute definitiv schlagbar zumal die Refs das sehr harte Spiel der Türken in der Defense drei Viertel lang durchgewunken haben. Was ja auch kein Problem derstellt wenn das die Linie ist und das konsequent so durchgezogen wird.

Die Spanier werden nach der Gasol-Ära trotz ihrer Top Einzelspieler die Dominanz verlieren die sie heute noch inne haben. Wenn der Ball brennt sind immer die Gasols für Spanien an vorderster Front. Die kleine Rotation heute spricht auch für die Abhängigkeit der Spanier von den alten Haudegen.



Erstmal vorab, wie nicht anders zu erwarten war, Spanien hat absolut verdient das Spiel gegen diese türkische Rumpfruppe gewonnen. Aber nach so einem Spiel die Schiedrichter als parteiisch für die Türken zu werten ist schon starker Tobak... Selbst Verbandschef Hedo Türkoglu hat moniert, das die Schiedsrichter im ganzen Turnier im Eifer der Korrektheit (was lobenswert ist) eher gegen die türkische Team gepfiffen hat als für sie. Es sollte ja nicht das Gefühl hoch kommen, dass das Heimteam bevorteilt wird...

_________________
Anadolu Efes Versteckte Kamera 21.01.2013 :)
https://www.youtube.com/watch?v=c2AFB25g4VM


11. Sep 2017 12:05
Profil

Registriert: 23. Aug 2017 22:13
Beiträge: 179
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Eurobasket 2017
Viele der serbischen Fans sind heute aus Protest nach Serbien zurück gekehrt weil,man ihnen in der Sinan Erdem Arena das tragen unserer nationalen Kopfbedeckung verboten hat .Die Begründung ist das man keine nationalen Symbole tragen darf .In der Fener Arena war dies nicht der Fall.Mal gucken ob das auch bei anderen Fans durchgezogen wird .


11. Sep 2017 12:13
Profil
Online
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2015 20:46
Beiträge: 1519
Wohnort: Frankfurt - Mainz - Wiesbaden
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Eurobasket 2017 - Live Game Thread
JohnJay hat geschrieben:
Erstmal vorab, wie nicht anders zu erwarten war, Spanien hat absolut verdient das Spiel gegen diese türkische Rumpfruppe gewonnen. Aber nach so einem Spiel die Schiedrichter als parteiisch für die Türken zu werten ist schon starker Tobak... Selbst Verbandschef Hedo Türkoglu hat moniert, das die Schiedsrichter im ganzen Turnier im Eifer der Korrektheit (was lobenswert ist) eher gegen die türkische Team gepfiffen hat als für sie. Es sollte ja nicht das Gefühl hoch kommen, dass das Heimteam bevorteilt wird...



Wo genau habe ich das getan? Ich schrieb, dass das harte Spiel der Türken durchgewunken wurde und dass das kein Problem sei, wenn man das konsequent durchsetzt. Die Spanier haben halt nicht so hart in der Defense agiert, als dass es ihnen was gebracht hätte. Das gehört zur normalen Auslegung der Refs. Der eine pfeifft restriktiver der andere expansiver. Nirgendwo schreibe ich was davon, dass das türkische Team von den Refs bevorteilt wurde. Es kam ihnen halt entgegen. Und wenn Türkoglou seine Meinung über die Refs äußert, dann ist es seine Meinung aber nicht der Maßstab, an dem z.B. ich mich zu richten hätte.

_________________
The one and only welcomes you to hell!


11. Sep 2017 12:25
Profil Website besuchen

Registriert: 9. Aug 2015 21:40
Beiträge: 2301
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Eurobasket 2017
Die Schiris finde ich in allen Spielen (nicht nur unseren) eine Katastrophe.

Die Finnen durften zu Hause alle kaputt schlagen, in anderen Spielen wurde ultra-kleinlich gepfiffen usw.

Habe noch nie so viele Pfiffe für (angebliche) unsportliche Fouls gesehen (in einem Fall in Transition dem gegnerischen Guard in die Hand gegriffen und es waren 2-3 eigene Spieler hinter einem.... Früher war das ein taktisches Foul, jetzt ist das ein unsportliches ....

Super viele Pfiffe für den 3er Werfer usw.

Da sind teilweise Trainer aus Brasilien und Japan dabei, wo ich mich echt frage, ob die in ihrem eigenen Land überhaupt die höchste Spielklasse pfeiffen usw.

Ich denke die Schiris sind Grotte aber irgendwie gleicht es sich wie immer aus. Allein Mantzaris hat jeweils einen ultra-lächerlichen Pfiff für sich und einen gegen sich bekommen, wo ich mich dran erinnern kann.

Es wäre allerdings schön, wenn die Schiris einheitlich pfeiffen würden und eine einheitliche Linie erkennbar wäre

_________________
http://www.basket-balls.de

Das deutschsprachige Basketball-Forum für FIBA und Euro-Basketball und mehr!


11. Sep 2017 12:40
Profil

Registriert: 9. Aug 2015 22:06
Beiträge: 398
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Eurobasket 2017
Das hört sich aber im Kontext halt anders an nach dem Gusto: Immer wenn die Türken dran waren, kommen die Schiris im Spiel. Das war jetzt nicht nur bei dem Spanien Spiel so, sondern auch gegen Russland, Serbien und Lettland haben einige User immer wieder die Schiris ins Spiel gebracht. Als es am Ende dann nicht reicht heißt es: Die Schiris haben sich eingerenkt. Da steckt m.E. System dahinter nach dem Motto: Was wagen es die Türken ein Spiel offen zu gestalten oder gar zu gewinnen? Das ist respektlos gegenüber einer Mannschaft die insgesamt gesehen schwach ist aber jedes Spiel gekämpft hat wie die Löwen. Das sollte man anerkennen und nicht mit Pseudo Szenarien in ein anderes Licht rücken.

Aber jeder hat seine Meinung und ich werde ab sofort mein Fokus jetzt auch gezielt auf die Schiris lenken. Ich denke ich darf auch eine Meinung haben, vielen Dank!

_________________
Anadolu Efes Versteckte Kamera 21.01.2013 :)
https://www.youtube.com/watch?v=c2AFB25g4VM


11. Sep 2017 13:10
Profil

Registriert: 9. Aug 2015 21:40
Beiträge: 2301
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Eurobasket 2017
JohnJay hat geschrieben:
Das hört sich aber im Kontext halt anders an nach dem Gusto: Immer wenn die Türken dran waren, kommen die Schiris im Spiel. Das war jetzt nicht nur bei dem Spanien Spiel so, sondern auch gegen Russland, Serbien und Lettland haben einige User immer wieder die Schiris ins Spiel gebracht. Als es am Ende dann nicht reicht heißt es: Die Schiris haben sich eingerenkt. Da steckt m.E. System dahinter nach dem Motto: Was wagen es die Türken ein Spiel offen zu gestalten oder gar zu gewinnen? Das ist respektlos gegenüber einer Mannschaft die insgesamt gesehen schwach ist aber jedes Spiel gekämpft hat wie die Löwen. Das sollte man anerkennen und nicht mit Pseudo Szenarien in ein anderes Licht rücken.

Aber jeder hat seine Meinung und ich werde ab sofort mein Fokus jetzt auch gezielt auf die Schiris lenken. Ich denke ich darf auch eine Meinung haben, vielen Dank!


Jonny mein Freund jetzt mach doch nicht gleich einen auf beleidigte Leberwurst :mrgreen:

Hat doch keiner gesagt, dass ihr "nur" wegen den Schiris gut gespielt haben. Ich habe selber auch relativ süffisant mehrmals angemerkt,
dass die Finnen im Heimturnier vieles machen durften, und als man keinen Heimvorteil mehr hatte sang- und klanglos unterging.

Hat sich ja auch keiner beschwert, oder?

(OK hier gibt es halt keine finnischen BB Fans :lol: :lol: :lol: :lol: )

Einigen wir uns einfach darauf, dass die Schiris im gesamten Turnier bei allen Spielen eher schlecht waren.

Wie gesagt, da war eine Szene als Mantzaris einen Pfiff für sich bekommt und ich mir gedacht habe "Danke für das Geschenk" :mrgreen:

Insgesamt ist und bleibt es aber so: Überproportional viele Fans beschweren sich bei Niederlagen über die Schiris. Und überproportinoal viele auf dem Balkan :mrgreen:

Das wird sich nie ändern.

Habe leider kein Spiel der Türken sehen können aber was den Kampfgeist eures Teams angeht (nicht nur in den Heimturnieren) hatte ich immer Mega Respekt vor eurem Team.

_________________
http://www.basket-balls.de

Das deutschsprachige Basketball-Forum für FIBA und Euro-Basketball und mehr!


11. Sep 2017 13:21
Profil
Online
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2015 20:46
Beiträge: 1519
Wohnort: Frankfurt - Mainz - Wiesbaden
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Eurobasket 2017
JohnJay hat geschrieben:
Das hört sich aber im Kontext halt anders an nach dem Gusto: Immer wenn die Türken dran waren, kommen die Schiris im Spiel. Das war jetzt nicht nur bei dem Spanien Spiel so, sondern auch gegen Russland, Serbien und Lettland haben einige User immer wieder die Schiris ins Spiel gebracht. Als es am Ende dann nicht reicht heißt es: Die Schiris haben sich eingerenkt. Da steckt m.E. System dahinter nach dem Motto: Was wagen es die Türken ein Spiel offen zu gestalten oder gar zu gewinnen? Das ist respektlos gegenüber einer Mannschaft die insgesamt gesehen schwach ist aber jedes Spiel gekämpft hat wie die Löwen. Das sollte man anerkennen und nicht mit Pseudo Szenarien in ein anderes Licht rücken.


Genau so wird es sein JJ. Ich habe eine ausgeklügeltes System entwickelt um die Türken zu dissen. :roll:
Jeder andere der ohne Emotionen an die Sache herangeht, kann meine Beiträge zu allen Türkei Spielen hier im Forum nachlesen und sich sein eigenes Bild machen.

_________________
The one and only welcomes you to hell!


11. Sep 2017 13:23
Profil Website besuchen

Registriert: 9. Aug 2015 22:06
Beiträge: 398
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Eurobasket 2017
Gerade das ist ja das Problem. Das System ist nicht ausgeklügelt, sondern einfach nur simpel. Wenn es ausgeklügelt wäre, dann wäre es mir nicht direkt aufgefallen ;) Außerdem nimm das nicht alles auf dich, die "Vorarbeit" haben einige User aus Ex-Yugo verrichtet. Du warst nur die Spitze des Eisberges...

_________________
Anadolu Efes Versteckte Kamera 21.01.2013 :)
https://www.youtube.com/watch?v=c2AFB25g4VM


11. Sep 2017 13:43
Profil

Registriert: 9. Aug 2015 21:40
Beiträge: 2301
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Eurobasket 2017
Ich glaube die Diskussion endet hier.

Hier kann sich jeder im Live Thread über die Schiris auskotzen wie er will. Das ist in Ordnung.

Aber irgendwelche ausufernden Diskussionen zu den Schiris langweilen mich und haben eh kein Ende.

Insofern lasst mal ALLE stecken.

Irgendwann hat JEDES Team mal Glück gehabt und irgendwann mal Pech. So ist das halt.

_________________
http://www.basket-balls.de

Das deutschsprachige Basketball-Forum für FIBA und Euro-Basketball und mehr!


11. Sep 2017 13:47
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2014 12:36
Beiträge: 1530
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Eurobasket 2017
JohnJay hat geschrieben:
Gerade das ist ja das Problem. Das System ist nicht ausgeklügelt, sondern einfach nur simpel. Wenn es ausgeklügelt wäre, dann wäre es mir nicht direkt aufgefallen ;) Außerdem nimm das nicht alles auf dich, die "Vorarbeit" haben einige User aus Ex-Yugo verrichtet. Du warst nur die Spitze des Eisberges...


Du hast uns entlarvt! Aus Protest solltest du aus dem Tippspiel ausssteigen und mir dene Punkte übeschreiben! Bitte! Bitte! Bitte! Bitte! Bitte! Bitte! Bitte! Bitte! Bitte! Bitte! :mrgreen:

_________________
Hellas Youtube Video Collection


11. Sep 2017 13:54
Profil
Online
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2015 20:46
Beiträge: 1519
Wohnort: Frankfurt - Mainz - Wiesbaden
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Eurobasket 2017
JohnJay hat geschrieben:
Gerade das ist ja das Problem. Das System ist nicht ausgeklügelt, sondern einfach nur simpel. Wenn es ausgeklügelt wäre, dann wäre es mir nicht direkt aufgefallen ;) Außerdem nimm das nicht alles auf dich, die "Vorarbeit" haben einige User aus Ex-Yugo verrichtet. Du warst nur die Spitze des Eisberges...


Ach komm JJ.... :mrgreen:

_________________
The one and only welcomes you to hell!


11. Sep 2017 13:55
Profil Website besuchen

Registriert: 9. Aug 2015 22:06
Beiträge: 398
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Eurobasket 2017
fasoulaki hat geschrieben:

Du hast uns entlarvt! Aus Protest solltest du aus dem Tippspiel ausssteigen und mir dene Punkte übeschreiben! Bitte! Bitte! Bitte! Bitte! Bitte! Bitte! Bitte! Bitte! Bitte! Bitte! :mrgreen:


Wow Fasou, das Du so weit gehen würdest, hätte ich jetzt echt nicht gedacht. Musst echt verzweifelt sein wegen dem Tippspiel... :D

_________________
Anadolu Efes Versteckte Kamera 21.01.2013 :)
https://www.youtube.com/watch?v=c2AFB25g4VM


11. Sep 2017 14:03
Profil

Registriert: 9. Aug 2015 22:06
Beiträge: 398
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Eurobasket 2017
Red Butler hat geschrieben:
JohnJay hat geschrieben:
Gerade das ist ja das Problem. Das System ist nicht ausgeklügelt, sondern einfach nur simpel. Wenn es ausgeklügelt wäre, dann wäre es mir nicht direkt aufgefallen ;) Außerdem nimm das nicht alles auf dich, die "Vorarbeit" haben einige User aus Ex-Yugo verrichtet. Du warst nur die Spitze des Eisberges...


Ach komm JJ.... :mrgreen:


Alles cool RED :) Die Schiris knöpfe ich mir trotzdem vor, bis zum Ende des Turniers, um dann hoffentlich nie wieder etwas über sie zu verlieren...

_________________
Anadolu Efes Versteckte Kamera 21.01.2013 :)
https://www.youtube.com/watch?v=c2AFB25g4VM


11. Sep 2017 14:11
Profil

Registriert: 9. Aug 2015 22:01
Beiträge: 150
Wohnort: Rastatt
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Eurobasket 2017
Der erste Viertelfinaltag steht an:

Deutschland gegen Spanien sollte eine klare Sache für Spanien werden. Bei Deutschland müsste schon so ziemlich alles passen, damit es ein enges Spiel werden kann. Aber wer weiß, vielleicht gehen die Spanier das Spiel ein wenig zu locker an, Deutschland trifft von Anfang an die Dreier etwas besser, Schröder wirbelt die spanische Defense ein wenig durcheinander und seine Mitspieler nutzen die Lücken konsequent aus. Schön wäre das, aber wahrscheinlicher wird es sein, dass Spanien früh führt und das Spiel dann souverän durchzieht.

Slowenien gegen Lettland ist für mich absolut offen. Hier könnte wirklich die Tagesform entscheiden. Welcher Trainer hat den besseren Plan, welches Team kommt besser ins Spiel?


12. Sep 2017 15:33
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2014 12:36
Beiträge: 1530
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Eurobasket 2017
xeniaspapa hat geschrieben:
Der erste Viertelfinaltag steht an:

Deutschland gegen Spanien sollte eine klare Sache für Spanien werden. Bei Deutschland müsste schon so ziemlich alles passen, damit es ein enges Spiel werden kann. Aber wer weiß, vielleicht gehen die Spanier das Spiel ein wenig zu locker an, Deutschland trifft von Anfang an die Dreier etwas besser, Schröder wirbelt die spanische Defense ein wenig durcheinander und seine Mitspieler nutzen die Lücken konsequent aus. Schön wäre das, aber wahrscheinlicher wird es sein, dass Spanien früh führt und das Spiel dann souverän durchzieht.

Slowenien gegen Lettland ist für mich absolut offen. Hier könnte wirklich die Tagesform entscheiden. Welcher Trainer hat den besseren Plan, welches Team kommt besser ins Spiel?


Ich habe zwar auf Spanien getippt aber wünschen würde ich mir einen deutschen Erfolg. WIrd auf jeden Fall ein interessantes Spiel!

_________________
Hellas Youtube Video Collection


12. Sep 2017 15:34
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 432 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de


Impressum