Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: 21. Nov 2017 03:41



Auf das Thema antworten  [ 91 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
 Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2019 in China 
Autor Nachricht
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2014 12:36
Beiträge: 1561
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2019 in China
serbia-basket hat geschrieben:
Die ersten Spiele beginnen in weniger als 2 Monaten.

Mal sehen wer Spielen kann/will/darf.Spätestens dann fangen die Probleme an
Ich würde mich freuen, wenn bei Hellas zumindest die Trainerfrage geklärt wäre.

Gesendet von meinem SM-G531F mit Tapatalk

_________________
Hellas Youtube Video Collection


18. Sep 2017 13:55
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2015 20:46
Beiträge: 1575
Wohnort: Frankfurt - Mainz - Wiesbaden
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2019 in China
Kann gut sein, dass es überhaupt kein richtiges Roster für alle Quali-Spiele geben wird sondern nur einen kern von Spielern und dann jeweils mit Ergänzungen von Leuten, die gerade können.

Gibt es eine Nominierungsfrist wie bei EMs und WMs??

_________________
The one and only welcomes you to hell!


18. Sep 2017 14:15
Profil Website besuchen

Registriert: 23. Aug 2017 22:13
Beiträge: 280
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2019 in China
Genau so sehe ich das auch und von diesen Spielern werden dann die meisten nicht bei dem Turnier spielen für das sie die Quali gespielt haben.

Die FIBA will den europ.Basketball begraben.Mal gucken wie die Qualität der Schiris bei Quali und WM wird .
Bei dieser EM war das ja schon Katastrophe wo 3 Schiris eine andere Meinung haben.Manchmal wurde alles gepfiffen manchmal gar nichts.


18. Sep 2017 16:20
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2014 12:36
Beiträge: 1561
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2019 in China
serbia-basket hat geschrieben:
Die FIBA will den europ.Basketball begraben.

Ich finde für jeden Streit braucht es immer zwei. Die Euroleague und die NBA trägt auch einen grossen Anteil an der Misere.

_________________
Hellas Youtube Video Collection


18. Sep 2017 16:23
Profil

Registriert: 23. Aug 2017 22:13
Beiträge: 280
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2019 in China
Ja aber man muss nicht die WM oder EM wegen der FIBA CL sabotieren


18. Sep 2017 16:39
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2014 12:36
Beiträge: 1561
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2019 in China
serbia-basket hat geschrieben:
Ja aber man muss nicht die WM oder EM wegen der FIBA CL sabotieren


Soweit ich das verstanden habe, hat die Euroleague ihren Schiedsrichtern die Teilnahme untersagt und nicht umgekehrt. Oder bin ich ds falsch informiert.

_________________
Hellas Youtube Video Collection


18. Sep 2017 16:41
Profil

Registriert: 23. Aug 2017 22:13
Beiträge: 280
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2019 in China
Ja aber die Quali war bestimmt kein Projekt der EL


18. Sep 2017 16:57
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2014 12:36
Beiträge: 1561
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2019 in China
Die Quali ist ein Projekt der FIBA und ihrer nationalen Verbände um mehr Geld durch Heimspiele zu generieren. Im Gegenzug gibt es nicht mehr alle zwei Jahre eine EM. Ich finde das gut. Die Spieler kriegen einen Sommet um sich auszuruhen und wir könnem die NMs auch mitten im Jahr sehen.

Es muss nur die Euroleague mitspielen. Auf die NBA kann man von mir aus verzichten.

_________________
Hellas Youtube Video Collection


18. Sep 2017 17:03
Profil

Registriert: 23. Aug 2017 22:13
Beiträge: 280
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2019 in China
Ja Nationalmannschaft kann man es nennen .Jetzt sag mal ehrlich wenn sehen die Griechen lieber die Spieler aus NBA und EL oder eine zusammen geklopfte Truppe aus AEK,Aris und Paok ?

Mal gucken wie viele Fans sich so diese Teams gegen grössen wie Österreich ansehen werden .


18. Sep 2017 18:10
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2014 12:36
Beiträge: 1561
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2019 in China
serbia-basket hat geschrieben:
Ja Nationalmannschaft kann man es nennen .Jetzt sag mal ehrlich wenn sehen die Griechen lieber die Spieler aus NBA und EL oder eine zusammen geklopfte Truppe aus AEK,Aris und Paok ?

Mal gucken wie viele Fans sich so diese Teams gegen grössen wie Österreich ansehen werden .


Natürlich wollen alle The Greek Freak seheh aber da die FIBA kann doch nichts dafür, dass die NBA und die Euroleague die Spieler nicht frei gibt.

_________________
Hellas Youtube Video Collection


18. Sep 2017 18:14
Profil

Registriert: 23. Aug 2017 22:13
Beiträge: 280
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2019 in China
Ja aber die FIBA kann was dafür wenn sie das System ändert um "Zuschauer" anzulocken.Wie wollen die das bei der Quali schaffen wenn bei der EM die Hallen grösstenteils leer waren ??


18. Sep 2017 18:17
Profil

Registriert: 23. Aug 2017 22:13
Beiträge: 280
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2019 in China
Nur mal so ich bin kein Fan der Euroleague das ist auch ein geschlossener "Verein" der reichen .


18. Sep 2017 18:19
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2014 12:36
Beiträge: 1561
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2019 in China
serbia-basket hat geschrieben:
Ja aber die FIBA kann was dafür wenn sie das System ändert um "Zuschauer" anzulocken.Wie wollen die das bei der Quali schaffen wenn bei der EM die Hallen grösstenteils leer waren ??

Durch Heimspiele!!!

_________________
Hellas Youtube Video Collection


18. Sep 2017 18:26
Profil

Registriert: 23. Aug 2017 22:13
Beiträge: 280
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2019 in China
Da bin ich mir nicht sicher .

Ich warte nur auf das erste Fiasko weil,was passiert wenn auch die Spieler die spielen dürfen durch Verletzungen/Absagen nicht spielen werden ??

Ich sehe das zB aus unserer Sicht. Unser Coach und die meisten unserer Spieler können bei der Quali nicht teilnehmen.

Was passiert wenn die Vereine von den Spielern die spielen dürfen sich quer stellen ?? Oder die Spieler an einem Donnerstag Quali spielen müssen und am Freitag ihn der Liga ??

Sind die Vereine bereit wegen der Quali auf Spieler zu verzichten und damit ihre Position in der Liga zu gefährden ?? Man wird die Spieler in den Vereinen drängen nicht zu spielen oder sie durch US Amerikaner der 3/4 Klasse austauschen die nichts mit der Quali zutun haben.

Ich sehe das aus unsere Sicht: Wir hatten bei diesem Turnier zu 80% unsere B Spieler am Start und das ging noch gut .In der Quali wird unser D Team spielen weil,sogar unsere C Spieler Eurocup oder Euroleague spielen.Dann hab ich keine Lust das wir vielleicht gegen Österreich verlieren und wegen diesem Schwachsinn nicht die WM spielen.


18. Sep 2017 19:46
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2014 12:36
Beiträge: 1561
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2019 in China
serbia-basket hat geschrieben:
Da bin ich mir nicht sicher .

Ich warte nur auf das erste Fiasko weil,was passiert wenn auch die Spieler die spielen dürfen durch Verletzungen/Absagen nicht spielen werden ??

Ich sehe das zB aus unserer Sicht. Unser Coach und die meisten unserer Spieler können bei der Quali nicht teilnehmen.

Was passiert wenn die Vereine von den Spielern die spielen dürfen sich quer stellen ?? Oder die Spieler an einem Donnerstag Quali spielen müssen und am Freitag ihn der Liga ??

Sind die Vereine bereit wegen der Quali auf Spieler zu verzichten und damit ihre Position in der Liga zu gefährden ?? Man wird die Spieler in den Vereinen drängen nicht zu spielen oder sie durch US Amerikaner der 3/4 Klasse austauschen die nichts mit der Quali zutun haben.

Ich sehe das aus unsere Sicht: Wir hatten bei diesem Turnier zu 80% unsere B Spieler am Start und das ging noch gut .In der Quali wird unser D Team spielen weil,sogar unsere C Spieler Eurocup oder Euroleague spielen.Dann hab ich keine Lust das wir vielleicht gegen Österreich verlieren und wegen diesem Schwachsinn nicht die WM spielen.


Also wir sind uns einig, dass diese Situation nicht optimal ist und das Risiko besteht, dass sich nur die B oder C Teams aus Europa qualifizieren.

Das ist so chaotisch, dass ich das schon wieder charmant finde. Mit anderen Worten ich freu mich schon auf das Chaos im November. :mrgreen:

_________________
Hellas Youtube Video Collection


18. Sep 2017 19:49
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2015 20:46
Beiträge: 1575
Wohnort: Frankfurt - Mainz - Wiesbaden
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2019 in China
An dem Schlamassel im europäischen Basketball sind klar die damaligen Gründungsligen und -vereine der ULEB schuld. Sie haben den europäischen Basketball gespalten und ihn in den letzten 15 Jahren nicht zu einem wirtschaftlich tragbaren Modell sondern zu einer amerikanisierten Modellliga verkommen lassen, auf die immer weniger Leute Bock haben. Die Ausflüsse auf die FIBA heute und die schwache Position gegenüber der NBA sind ein Resultat der Entscheidungen seit 1999.

_________________
The one and only welcomes you to hell!


18. Sep 2017 21:00
Profil Website besuchen

Registriert: 23. Aug 2017 22:13
Beiträge: 280
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2019 in China
Naja Leute wir ihr euch erinnert war die Saison 2000 Chaotisch mit Euro und Supro League wo Vereine aus allen Ländern an beiden teilnahmen.

Die FIBA hat ja damals nach einem Jahr aufgegeben und meldet sich nach 15 Jahren wieder.

Ich glaube der Krieg ist noch in der frühen Phase aber,mit der Quali wurde der Krieg jetzt in eine neue Dimension geworfen.Wenn das so weiter geht sehe ich schwarze Tage für den BB in Europa.


18. Sep 2017 22:43
Profil

Registriert: 9. Aug 2015 21:40
Beiträge: 2399
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2019 in China
fasoulaki hat geschrieben:
serbia-basket hat geschrieben:
Da bin ich mir nicht sicher .

Ich warte nur auf das erste Fiasko weil,was passiert wenn auch die Spieler die spielen dürfen durch Verletzungen/Absagen nicht spielen werden ??

Ich sehe das zB aus unserer Sicht. Unser Coach und die meisten unserer Spieler können bei der Quali nicht teilnehmen.

Was passiert wenn die Vereine von den Spielern die spielen dürfen sich quer stellen ?? Oder die Spieler an einem Donnerstag Quali spielen müssen und am Freitag ihn der Liga ??

Sind die Vereine bereit wegen der Quali auf Spieler zu verzichten und damit ihre Position in der Liga zu gefährden ?? Man wird die Spieler in den Vereinen drängen nicht zu spielen oder sie durch US Amerikaner der 3/4 Klasse austauschen die nichts mit der Quali zutun haben.

Ich sehe das aus unsere Sicht: Wir hatten bei diesem Turnier zu 80% unsere B Spieler am Start und das ging noch gut .In der Quali wird unser D Team spielen weil,sogar unsere C Spieler Eurocup oder Euroleague spielen.Dann hab ich keine Lust das wir vielleicht gegen Österreich verlieren und wegen diesem Schwachsinn nicht die WM spielen.


Also wir sind uns einig, dass diese Situation nicht optimal ist und das Risiko besteht, dass sich nur die B oder C Teams aus Europa qualifizieren.

Das ist so chaotisch, dass ich das schon wieder charmant finde. Mit anderen Worten ich freu mich schon auf das Chaos im November. :mrgreen:


Das ist nur dann Charmant, wenn wir uns trotzdem qualifizieren.

Ansonsten heißt es nämlich 2018, 2019 und 2020 kein Turnier.

Mal sehen wie charmant du das alles findest, wenn du in 2017 und 2018 Sarikopoulos und co. zu sehen bekommst und dann bis 2021 gar nicht mehr

_________________
http://www.basket-balls.de

Das deutschsprachige Basketball-Forum für FIBA und Euro-Basketball und mehr!


19. Sep 2017 10:54
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2014 12:36
Beiträge: 1561
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2019 in China
Bei wem ich mich für Sarikopoulos bedanken muss, weiss ich jetzt schon.

Gesendet von meinem SM-G531F mit Tapatalk

_________________
Hellas Youtube Video Collection


19. Sep 2017 12:44
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2014 12:36
Beiträge: 1561
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2019 in China
Die Euroleague hat einen Vorschlag zur Kompromisslösung für die WM Quali unterbreitet. Details sind mir aber noch nicht bekannt!

Auf der Euroleague Home-Page steht, dass der Vorschlag auf folgenden Prinzipien basiert:

Zitat:
1. National Federations need their National Team to have the best players available for all official games

2. National Federations need their National Team to play official qualification games on home soil

3. National Team calendar should occupy four weeks per season, in addition to a two week preparation period

4. Club calendar should occupy thirty eight weeks per season

5. Professional basketball players need at least four weeks of complete rest from official activity per season


Die Euroleague schlägt 4 Spieltage pro Saison vor! Soweit ich das sehe, sind aktuell aber 6 Spieltage pro Saison angesetzt.
Eventuell liegen die 2 WM Quali Spieltage im Sommer 2018 außerhalb der Euroleague Saison.

Die Euroleague Regular Season endet dieses Jahr am 6. April. Das letzte Spiel der Playoffs im letzten Jahr wurden am 2. Mai durchgeführt und das Finale des Final-Four war letztes Jahr am 21. Mai.

Das sollte eigentlich passen!

_________________
Hellas Youtube Video Collection


21. Sep 2017 11:06
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 91 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de


Impressum