Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: 21. Nov 2017 03:27



Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 
 Neues Tippspielsystem 

Sollen wir die vorgeschlagenen Spielregeln beim nächsten Tippspiel umsetzen?
Ja! 19%  19%  [ 3 ]
Nein! 38%  38%  [ 6 ]
Mir egal! 0%  0%  [ 0 ]
Macht das Forum ganz dicht! 0%  0%  [ 0 ]
Lang lebe das Forum! 44%  44%  [ 7 ]
Abstimmungen insgesamt : 16

 Neues Tippspielsystem 
Autor Nachricht
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2014 12:36
Beiträge: 1561
Mit Zitat antworten
Beitrag Neues Tippspielsystem
Ich möchte noch mal eine Diskussion aufgreifen, die wir vor 2 Jahren schon mal begonnen haben. Ich bin der Meinung, dass das Tippspiel durch ein optimierteres Punktevergabesystem noch spannender werden könnte. Ich schlage vor nicht wie bisher nur den Sieger und die Punktdifferenz sondern auch das exakte Ergebnis zu tippen. Das Punktesystem wäre dann wie folgt:



Was haltet ihr davon? Bitte stimmt doch mal darüber ab!

_________________
Hellas Youtube Video Collection


4. Sep 2017 14:49
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2015 20:46
Beiträge: 1575
Wohnort: Frankfurt - Mainz - Wiesbaden
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Neues Tippspielsystem
Ich würde es nicht zu kompliziert machen. Das Prinzip des Tippspiels hat sich mE bewährt, Es ist Spannung drin und die Freuden und das Leid :mrgreen: , die an einem getroffenen oder eben verworfenen Korb hängen -weil man in die Range kommt oder diese eben verpasst- machen das ganze noch witziger.

Wie auch immer eins steht fest wie ein Naturgesetz...egal wie das Punktesystem in Zukunft aussehen wird...Turbo wird nie einen Platz auf dem Treppchen bekommen. :lol:

_________________
The one and only welcomes you to hell!


4. Sep 2017 15:15
Profil Website besuchen
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2014 12:36
Beiträge: 1561
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Neues Tippspielsystem
Im Prinzip ist das neue System dem alten sehr sehr ähnlich. Anstatt 10:0 5:0 0:20 einzugeben gibt man den Endpunktestand ein z.B. 77:85.
Wer genau dieses Endergebnis tippt kriegt die volle Punktzahl d.h. 5.
Wer das Enderegbniss nicht richtig vorhergesagt hat aber dafür die richtige Korbdifferenz z.B. 60:68 kriegt 4 Punkte.
Wer mit seinem Tipp in einem 1-5 Punkte - Intervall um die tatsächloch Korbdifferenz liegt z.B. 60:69, 60:70, 60:71, 60:72, 60:73 oder 59:68,58:68,57:68,56:68,55:68 kriegt 3 Punkte
Wer mit seinem Tipp in einem 6-10 Punkte -Intervall um die tatsächliche Korbdifferen liegt eben nur 3 Punkte.
Andernfall kriegt man nur für den richtigen Siegertipp noch einen Punkt.
Hat man falsch getippt kriegt man einen Punk abgezogen.

Den Grund für die Änderung werde ich nach Ende des Tuniers aufgefallen. Mir ist da was aufgefallen! ;)

_________________
Hellas Youtube Video Collection


4. Sep 2017 15:25
Profil

Registriert: 9. Aug 2015 21:40
Beiträge: 2399
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Neues Tippspielsystem
Änderung JA!

1. Verbesserungsvorschlag: Stärkere Gewichtung nach der Vorrunde. Das Expertenwissen über Rumänien und Island kann nicht der ausschlaggebende Grund sein für die Endplatzierung. Derzeit wird aufgrund der höheren Anzahl der Spiele in der Vorrunde eben eine starke Gewichtung auch auf diese "unwichtigen" Spiele gelegt (auch wenn hinten raus die Spiele stärker gewichtet sind, reicht allein die Masse an Spielen in der Vorrunde für eine Ungleichheit)

2. Wenn man obiges ändert, dann MUSS man aber auch die Range "verfeiner". Beispiel Der eine tipp 5:0 der andere 15:0. tatsächliche Range 10:
Beide bekommen (in der Vorrunde) 4 Punkte weil ja "nur" ein Ergebnisbereich daneben.
Jetzt hat ersterer vlt. sogar ein knappes Spiel mit 1-2 Punkten Differenz erwartet, der Zweite aber einen deutlichen Sieg mit 11 Punkten.
Tatsächliches Ergebnis ist ein Sieg mit 10P.
--> wer war jetzt näher dran?

Anderes Beispiel: Der eine tipp Sieg Spanien 16-20P der andere Sieg Spanien 31-35P

Tatsächliches Ergebnis: +41P

Beide erhalten "nur" die richtige Tendenz also 2 Punkte, obwohl ersterer de facto komplett daneben lag

Ergo: Jeder Punkt Abweichung vom tatsächlichen Ergebnis MUSS zählen. Dann ist sichergestellt, dass aufgrund der stärkeren Gewichtung der wichtigen Spiele die "Experten" sich trotzdem absetzen können

Beispiel: A und B tippen ab dem AF exakt identisch, weil immer auf den Favorit. Aufgrund der engeren Spiele ab dem VF weicht die Range der beiden auch nicht voneinander ab. Beide tippen immer auf den Favoriten und deswegen machen beide entweder immer alles richtig oder gehen gemeinsam unter, wenn der Underdog gewinnt.

A hat aber in der Vorrunde einfach mehr "Näschen" bei den Spielen Ungarn vs. Tschechien (siehe heute.....) bewiesen (oder schlicht Glück gehabt,
und diesen Vorsprung aus der Vorrunde rettet er dann ins Finale...

Damit war also der Sieg in der Vorrunde bereits in trockenen Tüchern. Früher haben das auch einige gemacht, weil man vor eigener Tipp Abgabe sehen konnte, was der direkte Konkurrent getippt hat.
Das ist jetzt besser

Meine Idee ist es, dass JEDER Punkt Abweichung vom Endergebnis zählt. Die Übergewichtung der wichtigen Spiele muss bleiben.

Problem: Wie will man das machen? De facto ist ja jeder Punkt Abweichung ein Negativwert. Wir arbeiten aber mit einem System, dass positive Punkte vergibt.

Man könnte es wie folgt machen:

Jeder Punkt Abweichung = 1 Minuspunkt --> wer die wenigsten Minuspunkte hat gewinnt.

Die Frage ist aber dann: Was bekommt derjenige, der auf den falschen Sieger getippt hat?!
Und wie werden die Sonder-Tipps bewertet?

Man darf auch nicht vergessen, dass BB ein Sport ist, wo ein Wurf das Spiel komplett drehen kann.
Insofern sollte man auch bedenken, dass ab dem HF die Spiele oft in den letzten Sekunden entschieden werden und der Sieger im Sekunden takt wechseln kann.

Durch ein feineres System rücken im Prinzip alle näher zusammen und der Kampf bleibt noch länger offen.

So meine Meinung

_________________
http://www.basket-balls.de

Das deutschsprachige Basketball-Forum für FIBA und Euro-Basketball und mehr!


4. Sep 2017 15:29
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2015 20:46
Beiträge: 1575
Wohnort: Frankfurt - Mainz - Wiesbaden
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Neues Tippspielsystem
Ich finde beide Systeme viel zu kompliziert. Turbos System habe ich nichtmal ganz verstanden. Das Spiel lebt davon, dass man einfache Tipps abgibt und weiß wieviel Punkte man bekommt, wenn ein Team in einer bestimmten Höhe gewinnt oder verliert. Ich will kein Studium machen müssen um zu verstehen wie die Punktevergabe läuft.

@fasoulaki: Ich weiß nicht wie das bei anderen ist aber wenn ich abends nach dem letzten Spiel meinen Tipp abgeben, habe ich wenig Lust noch darüber nachzudenken ob es 79-83 ausgeht oder 81-85. Die Wahrscheinlichkeit dass irgendjemand während des Turniers auch nur einmal das exakt richtige Ergebnis tippt tendiert gegen null. Dafür ist der Stress größer. Und wenn dann mal dieser absolut unwahrscheinlichen Fall eintritt, bekommt der Tipper 1 Punkt mehr als sonst. :mrgreen: Also wenn man sich für dein o.g. System entscheiden sollte, müsste man mE den exakt richtigen Tipp auch deutlich besser belohnen z.B. mit 20 Sonderpunkten oder so.

_________________
The one and only welcomes you to hell!


4. Sep 2017 15:43
Profil Website besuchen
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2014 12:36
Beiträge: 1561
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Neues Tippspielsystem
Aus ähnlichen Gründen wie turbo, bin ich auch für eine Änderung. Auf der Fan Seite der Telekom Baskets hatte ich mal ein Tippspiel gesehen, dass für den Tipp der richtigen Punktedifferenz 10 Punkte vergibt und dann mit jedem Punkt Abweichung die vergebene Punktedifferenz reduziert.

Exakte Punktidfferenz --> 11 Punkte
1 Punkt Abweichung --> 10 Punkte
2 Punkte Abweichung --> 9 Punkte
3 Punkte Abweichung --> 8 Punkte
4 Punkte Abweichung --> 7 Punkte
5 Punkte Abweichung --> 6 Punkte
6 Punkte Abweichung --> 5 Punkte
7 Punkte Abweichung --> 4 Punkte
8 Punkte Abweichung --> 3 Punkte
9 Punkte Abweichung --> 2 Punkte
Mehr als 9 Punkte Abweichung --> 1 Punkt

In diesem System würde ich noch den Tipp des exakten Endergbnisses mit 5 oder 10 Extra Punkten belohnen. Das kommt zwar selten vor aber wenn, dann bringt es das Spiel noch mal so richtig auf Trapp. Wer die falsche Mannschaft als Sieger tippt kriegt dann 2-5 Minuspunkte oder so.

_________________
Hellas Youtube Video Collection


4. Sep 2017 15:45
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2014 12:36
Beiträge: 1561
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Neues Tippspielsystem
Red Butler hat geschrieben:
Die Wahrscheinlichkeit dass irgendjemand während des Turniers auch nur einmal das exakt richtige Ergebnis tippt tendiert gegen null. Dafür ist der Stress größer. Und wenn dann mal dieser absolut unwahrscheinlichen Fall eintritt, bekommt der Tipper 1 Punkt mehr als sonst. :mrgreen: Also wenn man sich für dein o.g. System entscheiden sollte, müsste man mE den exakt richtigen Tipp auch deutlich besser belohnen z.B. mit 20 Sonderpunkten oder so.


Also bei diesem kicktipp Spiel, dass sdf für das SD Forum organisiert hat, ist das schon bei sagen wir jedem dritten Spieltag bei einem der teilnehmenden Tippern vorgekommmen. Das wurde dann mit doppelter Punktzahl honoriert. Hat dem Spiel noch mal eine Würze gegeben.

Was ich an unserem Spiel auszusetzen habe, erzähle ich nach dem Tunier.

_________________
Hellas Youtube Video Collection


4. Sep 2017 15:50
Profil

Registriert: 9. Aug 2015 21:40
Beiträge: 2399
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Neues Tippspielsystem
fasoulaki hat geschrieben:
Aus ähnlichen Gründen wie turbo, bin ich auf für eine Änderung. Auf der Fan Seite der Telekom Baskets hatte ich mal ein Tippspiel gesehen, dass für den Tipp der richtigen Punktedifferenz 10 Punkte vergibt und dann mit jedem Punkt Abweichung die vergebene Punktedifferenz reduziert.

Exakte Punktidfferenz --> 11 Punkte
1 Punkt Abweichung --> 10 Punkte
2 Punkte Abweichung --> 9 Punkte
3 Punkte Abweichung --> 8 Punkte
4 Punkte Abweichung --> 7 Punkte
5 Punkte Abweichung --> 6 Punkte
6 Punkte Abweichung --> 5 Punkte
7 Punkte Abweichung --> 4 Punkte
8 Punkte Abweichung --> 3 Punkte
9 Punkte Abweichung --> 2 Punkte
Mehr als 9 Punkte Abweichung --> 1 Punkt

In diesem System würde ich noch den Tipp des exakten Endergbnisses mit 5 oder 10 Extra Punkten belohnen. Das kommt zwar selten vor aber wenn, dann bringt es das Spiel noch mal so richtig auf Trapp. Wer die falsche Mannschaft als Sieger tippt kriegt dann 2-5 Minuspunkte oder so.


Für BB ist diese Rasterung zu grob, da BB Spiele oft auch mit über 10 Punkten Unterschied enden.

@Red
Was gibt es da nicht zu verstehen? Jeder Punkt Abweichung vom tatsächlichen Endergebnis (Differenz) wirkt sich aus.

Warum jetzt das exakte Ergebnis gleich 20 Punkte bringen soll verstehe ich nicht.


Andere Alternative: Die derzeitige Rasterung von 5 Punkten kann relativ einfach in 2 Punkte Rasterungen geändert werden (oder 3 von mir aus).

Es macht dann halt einen Unterschied, ob ich Sieg mit 1 oder 2 Punkten tippe oder eben "relativ" lockeren Sieg mit 5-6 Punkten.

Eine weitere Verfeinerung: Warum gibt es nur die Kategorien "richtige Range" "eins daneben" und für den gesamten Rest dann nur noch die Tendenz?

Mein Beispiel nach wie vor Spanien: Tip 5:0 bei einem Blowout mit 80 Punkten gibt genauso viel Punkte wie wenn einer +40 getippt hat, obwohl der letztere DEUTLICH näher an der Wahrheit dran war.

Verfeinerung der Range mit "mehr" Kategorien könnte das Problem bereits beheben.

Das ändert natürlich nix daran, wenn man wie ich denkt, dass die Tschechen die Ungarn locker besiegen und die Ungarn dann plötzlich zu Spanien mutieren :mrgreen:

_________________
http://www.basket-balls.de

Das deutschsprachige Basketball-Forum für FIBA und Euro-Basketball und mehr!


4. Sep 2017 15:59
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2014 12:36
Beiträge: 1561
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Neues Tippspielsystem
turbostef hat geschrieben:
Für BB ist diese Rasterung zu grob, da BB Spiele oft auch mit über 10 Punkten Unterschied enden.

Turbo das wäre die Abweichung zur getippten Korbdifferenz.

Also ich tippe 80:100 aber das Ergebnis ist 80:101. Dann habe ich einen Punkt Abweichung zur tatsächlichen Differenz und kriege 10 Punkte im Tippspiel.

_________________
Hellas Youtube Video Collection


4. Sep 2017 16:01
Profil

Registriert: 9. Aug 2015 21:40
Beiträge: 2399
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Neues Tippspielsystem
fasoulaki hat geschrieben:
turbostef hat geschrieben:
Für BB ist diese Rasterung zu grob, da BB Spiele oft auch mit über 10 Punkten Unterschied enden.

Turbo das wäre die Abweichung zur getippten Korbdifferenz.

Also ich tippe 80:100 aber das Ergebnis ist 80:101. Dann habe ich einen Punkt Abweichung zur tatsächlichen Differenz und kriege 10 Punkte im Tippspiel.
10 punkte Differenz ist zu wenig im der Vorrunde

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

_________________
http://www.basket-balls.de

Das deutschsprachige Basketball-Forum für FIBA und Euro-Basketball und mehr!


4. Sep 2017 17:02
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2014 12:36
Beiträge: 1561
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Neues Tippspielsystem
so haben wir das aktuell aber auch. wenn man das richtige 5 Punkte Intervall trifft kriegt man die volle Punktzahl bei den beiden benachbarten 5 Punkte Intervallen kriegt man die mittlere Punktzahl und bei über 10 Punkte Differenz kriegt man nur die Mindestpunktzahl. Ich halte das für vollkommen ausreichend.

Gesendet von meinem SM-G531F mit Tapatalk

_________________
Hellas Youtube Video Collection


4. Sep 2017 17:06
Profil

Registriert: 9. Aug 2015 22:01
Beiträge: 151
Wohnort: Rastatt
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Neues Tippspielsystem
Red Butler hat geschrieben:
Ich würde es nicht zu kompliziert machen. Das Prinzip des Tippspiels hat sich mE bewährt, Es ist Spannung drin und die Freuden und das Leid :mrgreen: , die an einem getroffenen oder eben verworfenen Korb hängen -weil man in die Range kommt oder diese eben verpasst- machen das ganze noch witziger.




Das ist eine verdammt zutreffende Beschreibung über Freud und Leid. :)
Meine Tochter kann ein Lied davon singen.

Ich bin auch der Meinung, dass die aktuellen Stufen ausreichen und die steigende Punktzahl im Turnierverlauf das ganze richtig würzt.


4. Sep 2017 20:16
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2014 12:36
Beiträge: 1561
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Neues Tippspielsystem
Hat hier jemand wirklich abgestimmt, dass das Forum dicht gemacht werden soll. :shock: :cry:
Wieso den bloß?

_________________
Hellas Youtube Video Collection


4. Sep 2017 21:41
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2015 20:46
Beiträge: 1575
Wohnort: Frankfurt - Mainz - Wiesbaden
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Neues Tippspielsystem
fasoulaki hat geschrieben:
Hat hier jemand wirklich abgestimmt, dass das Forum dicht gemacht werden soll. :shock: :cry:
Wieso den bloß?



:lol: :lol: :lol:


btw...

Ich möchte voller Freunde bekunden, dass das Forum http://www.basket-balls.de heute, Montag den 4. September 2017 und damit 2 Jahre und 26 Tage nach seiner Einrichtung, seinen 10.000 Post gefeiert hat.

Leider kann ich nicht mehr nachvollziehen wer der Glückliche war. :mrgreen:

Lang lebe das Forum! ...oder doch nicht :?:

_________________
The one and only welcomes you to hell!


4. Sep 2017 21:47
Profil Website besuchen

Registriert: 9. Aug 2015 22:06
Beiträge: 423
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Neues Tippspielsystem
Bin auch dafür, das jetzige System beizubehalten. Man sollte es wirklich nicht zu kompliziert machen, so wie es läuft ist es doch klar und deutlich.

Never change a running System !!

_________________
Anadolu Efes Versteckte Kamera 21.01.2013 :)
https://www.youtube.com/watch?v=c2AFB25g4VM


4. Sep 2017 21:56
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2015 20:46
Beiträge: 1575
Wohnort: Frankfurt - Mainz - Wiesbaden
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Neues Tippspielsystem
JohnJay hat geschrieben:
Bin auch dafür, das jetzige System beizubehalten. Man sollte es wirklich nicht zu kompliziert machen, so wie es läuft ist es doch klar und deutlich.

Never change a running System !!



Dann stimm für NEIN!

Fasoulaki ist nicht Tsipras... :lol:


OXI !

_________________
The one and only welcomes you to hell!


4. Sep 2017 21:58
Profil Website besuchen

Registriert: 9. Aug 2015 22:06
Beiträge: 423
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Neues Tippspielsystem
Red Butler hat geschrieben:
JohnJay hat geschrieben:
Bin auch dafür, das jetzige System beizubehalten. Man sollte es wirklich nicht zu kompliziert machen, so wie es läuft ist es doch klar und deutlich.

Never change a running System !!



Dann stimm für NEIN!

Fasoulaki ist nicht Tsipras... :lol:


OXI !


Ich hätten schon früher am Tag meine Stimme abgegeben...

_________________
Anadolu Efes Versteckte Kamera 21.01.2013 :)
https://www.youtube.com/watch?v=c2AFB25g4VM


4. Sep 2017 22:22
Profil

Registriert: 9. Aug 2015 22:18
Beiträge: 238
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Neues Tippspielsystem
Habe die Beiträge nur kurz überflogen, aber stimme zu: Wenn viele mitmachen sollen/wollen, dann sollte das Regelwerk simpel sein. Als ich vor 5 Jahren für die Fussball EM die Zettelwirtschaft auf Digital umgestellt habe, waren schon einige aus der Tipp-Gemeischaft überfordert...

Maximal ändern würde ich das Endergebnis zu tippen. Ist für viele Neulinge sicherlich einfacher zu verstehen. Von mir aus kann man dann bei einem Volltreffer - das ist ja beim Basketball deutlich schwieriger als beim Fussball -, der alle 1000 Spiele mal kommen würde, auch doppelte Punktzahl vergeben.

Ansonsten gefällt mir turbos Vorschlag: Stärkere Gewichtung nach der Vorrunde. Dann könnten Leute bei weniger Spielen und der ein oder anderen Überraschung vielleicht wieder ran kommen usw.

Eine dringende Änderung wäre aber, denjenigen, die Griechenland als Titelträger tippen, noch so 10 Sonderpunkte zu gewähren - unabhängig von deren abschneiden


6. Sep 2017 09:54
Profil

Registriert: 9. Aug 2015 21:40
Beiträge: 2399
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Neues Tippspielsystem
garthia hat geschrieben:
Habe die Beiträge nur kurz überflogen, aber stimme zu: Wenn viele mitmachen sollen/wollen, dann sollte das Regelwerk simpel sein. Als ich vor 5 Jahren für die Fussball EM die Zettelwirtschaft auf Digital umgestellt habe, waren schon einige aus der Tipp-Gemeischaft überfordert...

Maximal ändern würde ich das Endergebnis zu tippen. Ist für viele Neulinge sicherlich einfacher zu verstehen. Von mir aus kann man dann bei einem Volltreffer - das ist ja beim Basketball deutlich schwieriger als beim Fussball -, der alle 1000 Spiele mal kommen würde, auch doppelte Punktzahl vergeben.

Ansonsten gefällt mir turbos Vorschlag: Stärkere Gewichtung nach der Vorrunde. Dann könnten Leute bei weniger Spielen und der ein oder anderen Überraschung vielleicht wieder ran kommen usw.

Eine dringende Änderung wäre aber, denjenigen, die Griechenland als Titelträger tippen, noch so 10 Sonderpunkte zu gewähren - unabhängig von deren abschneiden


Wäre auch gut, wenn man das eigene Land nicht tippen muss :mrgreen:

Ich bringe es halt nicht über's Herz gegen GR zu tippen :lol:

_________________
http://www.basket-balls.de

Das deutschsprachige Basketball-Forum für FIBA und Euro-Basketball und mehr!


6. Sep 2017 11:42
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 19 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de


Impressum