Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: 21. Nov 2017 03:27



Auf das Thema antworten  [ 431 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 17, 18, 19, 20, 21, 22  Nächste
 Türkische Nationalmannschaft 
Autor Nachricht

Registriert: 20. Aug 2015 17:03
Beiträge: 151
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Türkische Nationalmannschaft
doppelpost :D


Zuletzt geändert von el_turco am 8. Sep 2017 17:32, insgesamt 4-mal geändert.



8. Sep 2017 17:06
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2015 20:46
Beiträge: 1575
Wohnort: Frankfurt - Mainz - Wiesbaden
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Türkische Nationalmannschaft
el_turco hat geschrieben:
Klar, Ömer Asik ist leider Gottes krank und wer weiß seit wann er unter dieser Krankheit leidet aber unterm Strich war Asik ein startender Center in der NBA.


Was heißt denn er ist krank?? Dachte er wäre verletzt. Was hat er denn?

_________________
The one and only welcomes you to hell!


8. Sep 2017 17:12
Profil Website besuchen

Registriert: 20. Aug 2015 17:03
Beiträge: 151
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Türkische Nationalmannschaft
Red Butler hat geschrieben:
el_turco hat geschrieben:
Klar, Ömer Asik ist leider Gottes krank und wer weiß seit wann er unter dieser Krankheit leidet aber unterm Strich war Asik ein startender Center in der NBA.


Was heißt denn er ist krank?? Dachte er wäre verletzt. Was hat er denn?


Bild

Hat eine Stoffwechselkrankheit?!Wodurch er nach und nach immer mehr an Gewicht abnahm bis er dann so wie oben aussah, man kanns erahnen. Fürchte, dass er die Krankheit schon mittelfristig hat, denn von heute auf Morgen kann das nicht kommen.

Bild

Wenn man sich mal vor Augen führt, wie er seinen Body drüben in den USA auf Vordermann brachte und er vorher aussah...


8. Sep 2017 17:20
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2015 20:46
Beiträge: 1575
Wohnort: Frankfurt - Mainz - Wiesbaden
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Türkische Nationalmannschaft
Ach du Scheisse. Das habe ich überhaupt nicht mitbekommen. Das sieht voll heftig aus und das tut mir echt leid. Hoffe sehr er wird wieder gesund!

_________________
The one and only welcomes you to hell!


8. Sep 2017 17:27
Profil Website besuchen

Registriert: 23. Aug 2017 22:13
Beiträge: 280
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Türkische Nationalmannschaft
Ilyasova und Bjelica kann man nicht vergleiche sind halt andere Spieltypen.Ilyasova ist ein richtiger PF mit stärke unter dem Korb und Bjelica ein allrounder mit Ballstärke mit ihm hat man nen 2 PG auf dem Feld mit 208cm.

Was ist aus der Theorie geworden das Ilyasova aus Usbekistan stammt und 3 Jahre älter ist ? War ja damals so ne grosse Nummer obwohl heute jeder zweite Amy eingebürgert wird ,wäre nicht schlimm wenn man ein Usbeke für die Türkei spielt.
Und der Asik sieht gar nicht gut aus sowas kann ein Karriere aus bedeuten erklärt auch die schlechte Statistik der letzten Saison


8. Sep 2017 17:32
Profil

Registriert: 20. Aug 2015 17:03
Beiträge: 151
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Türkische Nationalmannschaft
serbia-basket hat geschrieben:
Was ist aus der Theorie geworden das Ilyasova aus Usbekistan stammt und 3 Jahre älter ist ? War ja damals so ne grosse Nummer obwohl heute jeder zweite Amy eingebürgert wird ,wäre nicht schlimm wenn man ein Usbeke für die Türkei spielt.


Weiß nicht ob ich stellvertretend für alle sprechen darf, aber hier in dem Forum sind wir uns doch alle einig, dass diese Theorie sehr wahr ist? ;)

Noch schlimmer für Bjelica jetzt übertrumpft ihn sogar ein 33 jähriger Ilyasova auf NBA-Niveau.


8. Sep 2017 17:57
Profil

Registriert: 9. Aug 2015 21:40
Beiträge: 2399
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Türkische Nationalmannschaft
Die Rollen Verteilung in der NBA ist eine Wissenschaft für sich.
Reine shooter bekommen aber immer ihre Minuten.
Allrounder wie bjelica die eruropa Rocken tun sich immer schwerer

Anders gesagt: ich habe lieber einen bjelica in meiner NM als einen ilyasova

Aber das ist nur meine subjektive meinung

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

_________________
http://www.basket-balls.de

Das deutschsprachige Basketball-Forum für FIBA und Euro-Basketball und mehr!


8. Sep 2017 18:36
Profil

Registriert: 23. Aug 2017 22:13
Beiträge: 280
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Türkische Nationalmannschaft
Ach quatsch wieso soll das schlimm sein ? Der junge hat gezeigt was er kann und die NBA ist ein Glückslos von Trainer bis zur Mannschaft .Wir müssen in Europa auf unsere Qualitäten gucken und uns nicht von der NBA so sehr beeinflussen.

Was wird man in 20 Jahren über Spieler wie Ilyasova in Europa sagen ? Gar nichts er hat in Europa nicht wirklich gespielt und in der NBA nichts besonderes gezeigt.Zu viele Europäer bevorzugen wegen dem besseren Geld die NBA anstatt in Europa Titel zu holen ,Geschichte zu schreiben und somit zu Legenden des europ.Basketballs zu werden.


8. Sep 2017 18:37
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2014 12:36
Beiträge: 1561
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Türkische Nationalmannschaft
Mit Ömer Asik verbinde ich sehr gute Erinnerungen. Ich habe ein einziges Jahr eine komplette Saison Euroleague Fantasy mitgespielt und hatte ganz früh einen jungen türkischen Spieler Ömer Asik gekauft. Das muss Ömers erstes Euroleague Jahr gewesen sein. Sein Ranking stieg von Spieltag zu Spieltag in aungeahnte Höhne und ich habe dank ihm eine hervorragende Performance hingelegt. Seit dieser Zeit habe ich gerne verfolgt, wie er sich entwickelt und mich über seine vergebenen Freiwürfe gefreut oder geärgert, je nachdem ob er in einer gegnerischen Mannschaft gespielt hat oder nicht.

Total traurig wie so ein gestandener Bursche so kränklig werden kann.

_________________
Hellas Youtube Video Collection


8. Sep 2017 19:14
Profil

Registriert: 20. Aug 2015 17:03
Beiträge: 151
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Türkische Nationalmannschaft
serbia-basket hat geschrieben:
Zu viele Europäer bevorzugen wegen dem besseren Geld die NBA anstatt in Europa Titel zu holen ,Geschichte zu schreiben und somit zu Legenden des europ.Basketballs zu werden.


Das wird jetzt zwar etwas offtopic aber bin zu faul das woanders hinzuverlegen. Was bringen einem die Titel in Europa und der Legendenstatus wenn die meisten richtig guten Europäer doch alle in den USA sind oder überspitzt ausgedrückt was bringen einem die Erfolge in der Resterampe genannt Europa.

Die zu schlechten Amis sind ja auch in Europa tätig und wenn gleichzeitig die guten Euros in der NBA bleiben naja denk dir den Rest...

Das ist meine persönliche Empfindung als NBA-Fan. Wenn man nicht gerade Spanoulis, Navarro, Diamantidis, Teodosic oder Lull heißt (der Rest war vor meiner Zeit) genießen bei mir alle europäischen NBA Spieler mit Rotationsplatz einen höheren Stellenwert als es die "Heimscheißer" tun. Rubio war ja vor der Draft ein Jahrhunderttalent obwohl er nie so richtig enttäuscht hat er aber ein paar später die NBA mit europäischen Point Guard skills auch nicht gerade revolutioniert und jetzt ist er bei meinen geliebten Jazz und ich bin froh darüber.

@Turbo dass du lieber Bjelica haben würdest ist mir schon klar aber die NBA würdigte einen Ilyasova eben etwas mehr und das ist Fakt. Dann nehme ich an, dass dir dein Gedächtnis einen Streich gespielt hat, denn jetzt meinst du dass Bjelica sich schwer tun würde aber vorhin war er noch "fester Bestandteil". ;) Ziehe dich nur etwas auf aber mal ernsthaft es wird schwierig für ihn, denn in all dem Smallballwahnsinn der NBA (nur meine Jazz und Memphis wehren sich bisschen dagegen) wirds problematisch für Bjelica. Die Timberwolves auch mittlerweile liebevoll Timberbulls genannt haben sich mit Butler, Gibson und Crawford enorm verstärkt. Für ihn könnte es bereits die letzte NBA Saison sein, da sein Vertrag ausläuft.

Allerdings das Prädikat bzw. der Titel "The Man in Europe oder Euroleagues MVP" mit Mitte 20 ist in der NBA gar nichts Wert, im Gegenteil die Leute machen sich lustig wenns dann heißt "This guy was the MVP in oversea..." Die Amis relativieren das ganze schon und meist sogar zu recht.

Befürchte, dass es bei Bogdanovic ähnlich verlaufen könnte. Was anderes ist es wenn ein 18 jähriger Doncic EL MVP wäre und dann in den USA anschließend Rookie of the year, wie würde ich das feiern.


8. Sep 2017 19:29
Profil

Registriert: 9. Aug 2015 22:06
Beiträge: 423
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Türkische Nationalmannschaft
Wow, Bjelica über Ilyasova sehen, ich geh kaputt... Selbst ein Vergleich ist eine Beleidigung für Ersan. Bjelica MVP Bla Bla Bla. Das war ein MVP der Regular Season, also null komma null Wert. Im Final Four mit Fener damals hat Bjelica meiner Erinnerung nach gnadenlos versagt. Ich weiß nicht, warum Ilyasova hier so schlecht weg kommt. Fakt ist das Ersan Ilyasova immer noch zu den besten PF's in Europa gehört. Mit Ilyasova wäre Russland und Lettland fällig gewesen und sogar Serbien wäre nach den gefühlten 100 Absagen zu packen gewesen. Die Türkei spielt im Grunde genommen das Turnier mit 3,5 Mann. PF nicht existent und PG bekommt von mir einen halben Punkt, weil der 22 jährige Kenan Sipahi besser performed als gedacht...

Generell kann man dieser türkischen Mannschaft nichts vorwerfen. Die Mannschaft spielt mit extrem viel Herz aber wenn man Spieler im Kader hat wie Sertac Sanli, Erkan Veyseloglu und Baris Hersek dann geht halt nichts. Mist bleibt Mist. Die Einstellung aber ist top und das zählt am Ende. Wie oft haben türkische Mannschaften mit Top Kadern bei den EM's versagt, weil man sich intern zerfleischt hat? Von daher muss man auf die Jungen hoffen wie Cedi Osman, Furkan Korkmaz und Kenan Sipahi. Falls man den einen oder anderen jungen Spieler auch noch zusätzlich integrieren kann, ist vielleicht mittelfristig bzw. langfristig wieder ein Viertelfinale drin ...

_________________
Anadolu Efes Versteckte Kamera 21.01.2013 :)
https://www.youtube.com/watch?v=c2AFB25g4VM


8. Sep 2017 21:58
Profil

Registriert: 9. Aug 2015 22:06
Beiträge: 423
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Türkische Nationalmannschaft
serbia-basket hat geschrieben:
Was ist aus der Theorie geworden das Ilyasova aus Usbekistan stammt und 3 Jahre älter ist ? War ja damals so ne grosse Nummer obwohl heute jeder zweite Amy eingebürgert wird ,wäre nicht schlimm wenn man ein Usbeke für die Türkei spielt.
Und der Asik sieht gar nicht gut aus sowas kann ein Karriere aus bedeuten erklärt auch die schlechte Statistik der letzten Saison


Usbeken (usbekisch O‘zbeklar/Ўзбеклар.) sind ein zentralasiatisches Turkvolk, das vor allem in Usbekistan und den angrenzenden Staaten lebt. Weltweit gibt es rund 27 Millionen Usbeken, die damit nach den Türkei-Türken das zweitgrößte Turkvolk bilden.
Quelle: WIKIPEDIA

_________________
Anadolu Efes Versteckte Kamera 21.01.2013 :)
https://www.youtube.com/watch?v=c2AFB25g4VM


8. Sep 2017 22:21
Profil

Registriert: 23. Aug 2017 22:13
Beiträge: 280
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Türkische Nationalmannschaft
Also ich hab unter anderem auch Geschichte und Politik studiert ich weiss das Usbeken ein Turkvolk sind, war selber auch schon in Kazahstan.
Wenn fast jedes andere Land einen Amerikaner einbürgert oder Spanien einen Mirotic ,dann kann auch die Türkei einen Ilyasova der hat mehr gemeinsam mit den Türken als Randolph mit den Slowenen.

Zu el turco ich weiss nicht wie lange du europ.BB verfolgst aber, es scheint so erst seit paar Jahren denn .90% der europ.Stars haben nie in der NBA gespielt aber,sie sind Legenden durch das was sie in Europa und International bewirkt haben.
Europäische Stars wie Petrovic,Divac und Sabonis haben überhaupt erst die Türen der NBA geöffnet und den Amerikanern gezeigt das es vieles von Europa zu lernen gibt.Die wenigstens werden ein Nowitzki und schnell vergessen ,jetzt stellt sich die Frage ist Nowitzki mehr eine amerikanische oder europ. BB Legende ?Ja er hat mit Deutschland 2 Medaillen geholt und jeder kennt ihn aber,wie viele Deutsche haben 10 seiner Spiele gesehen und wie viele davon die Amerikaner ?
Wenn der europ.Basketball von zukünftigen Nationen nur durch den Erfolg an der Zahl der NBA Stars gemessen wird dann können wir unsere Vereine dicht machen und die Spieler direkt an die Collages schicken.

Ich entschuldige mich das diese Diskussion hier zum Thema Türkische Nationalmannschaft lief aber,es geht auch die Türken an den sie haben auch europ.Legenden wie einen Kutluay oder Türkcan die bestimmt mehr für den türk.Basketball gebracht haben als ein Ilyasova oder Asik und viele Vereine in Europa die von den Fans mehr Beachtung kriegen als die türk.Spieler in der NBA


9. Sep 2017 02:15
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2015 21:58
Beiträge: 344
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Türkische Nationalmannschaft
[quote="JohnJay"]
Usbeken (usbekisch O‘zbeklar/Ўзбеклар.) sind ein zentralasiatisches Turkvolk, das vor allem in Usbekistan und den angrenzenden Staaten lebt. Weltweit gibt es rund 27 Millionen Usbeken, die damit nach den Türkei-Türken das zweitgrößte Turkvolk bilden.

deine argumentation ist komplett daneben

schmeißen wir dann gleich alle slawen in einen topf, mit germanen verfahren wir genauso, romanen....


9. Sep 2017 06:33
Profil

Registriert: 9. Aug 2015 21:40
Beiträge: 2399
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Türkische Nationalmannschaft
Diese Diskussion hat nix mit BB zu tun und sollte hier enden.

Für mich ist Ilyasova ein türkischer Spieler dieser NM und Ende.

Die diskussion NBA Europa können wir endlos führen.

Trotzdem glaube ich dass Allaround Player wie zB ein DD in der NBA wenig Erfolg gehabt hätten da die Allround player in der NBA eben die Superstars sind und die sind meistens extrem gut und für Europäer nur selten zu erreichen wenn man nicht gerade dirk pau oder Gianni heißt.

Trotzdem ist ein DD für unsere NM wertvoller als ein Zipser :D

Dieses extrem Beispiel soll verdeutlichen warum ich bjelica vor ilyasova sehe in einer eurobasket

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

_________________
http://www.basket-balls.de

Das deutschsprachige Basketball-Forum für FIBA und Euro-Basketball und mehr!


9. Sep 2017 07:59
Profil

Registriert: 9. Aug 2015 22:06
Beiträge: 423
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Türkische Nationalmannschaft
hrvoje hat geschrieben:
JohnJay hat geschrieben:
Usbeken (usbekisch O‘zbeklar/Ўзбеклар.) sind ein zentralasiatisches Turkvolk, das vor allem in Usbekistan und den angrenzenden Staaten lebt. Weltweit gibt es rund 27 Millionen Usbeken, die damit nach den Türkei-Türken das zweitgrößte Turkvolk bilden.

deine argumentation ist komplett daneben

schmeißen wir dann gleich alle slawen in einen topf, mit germanen verfahren wir genauso, romanen....


Sorry, aber Du hast nicht begriffen um was es geht. Also bei einem Dennis Schröder hast Du kein Problem oder? Oder es spezifischer zu machen: Wenn australische Spieler mit kroatischen Wurzeln für Kroatien spielen ist auch alles in Butter, richtig? Oder um noch deutlicher zu werden der UR- Kroate überhaupt: Dontar Draperovic ?!

Nach deiner Logik hätten weder Du, turbo, red, fasoulaki usw. oder ich das Recht für Kroatien, Griechenland oder Türkei zu spielen, weil wir ja in Deutschland geboren und aufgewachsen sind (nehme ich mal an).

Also nach was gehst Du hrvoje? Nach der Ethnie oder nach dem Geburtsort und Ausbildung?

Abgesehen davon ist Ersan Ilyasova, wenn auch vermutlich nicht in der Türkei geboren, mit Sicherheit mit extrem jungen Alter in die Türkei eingewandert und seine komplette Kindheit und Ausbildung in der Türkei genossen.

Also egal in welchem Stigma Du denken möchtest - Ersan Ilyasova überhaupt in einem Satz mit Einbürgerung zu nennen ist schlichtweg nach deinen Worten "komplett daneben" ;)

_________________
Anadolu Efes Versteckte Kamera 21.01.2013 :)
https://www.youtube.com/watch?v=c2AFB25g4VM


9. Sep 2017 08:14
Profil

Registriert: 9. Aug 2015 22:06
Beiträge: 423
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Türkische Nationalmannschaft
serbia-basket hat geschrieben:

Ich entschuldige mich das diese Diskussion hier zum Thema Türkische Nationalmannschaft lief aber,es geht auch die Türken an den sie haben auch europ.Legenden wie einen Kutluay oder Türkcan die bestimmt mehr für den türk.Basketball gebracht haben als ein Ilyasova oder Asik und viele Vereine in Europa die von den Fans mehr Beachtung kriegen als die türk.Spieler in der NBA


Das steht außer Frage, auch ein Harun Erdenay oder Orhun Ene haben einen höheren Stellenwert als Ersan. Darum geht es aber nicht, ob Ersan eine türkische Legende ist, was er natürlich NICHT ist. Ich sage nur, das das fehlen von Ersan aufgrund von ganz vielen Faktoren (die ich nicht wiederholen möchte, weil ich das schon zigmal erklärt und argumentiert habe), kein anderes Team in einer Weise so geschwächt bzw. so hart getroffen wurde, wie die türkische...

_________________
Anadolu Efes Versteckte Kamera 21.01.2013 :)
https://www.youtube.com/watch?v=c2AFB25g4VM


9. Sep 2017 08:26
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2015 21:58
Beiträge: 344
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Türkische Nationalmannschaft
@ johnjay
deine schlußfolgerung usbeke = türke habe ich beanstandet, sie ist tatsächlich absurd.
das ilyasova für die türkei spielt und spielen darf habe ich nie in frage gestellt.


9. Sep 2017 12:21
Profil

Registriert: 9. Aug 2015 21:54
Beiträge: 88
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Türkische Nationalmannschaft
12DevAdam hat geschrieben:
Meine kurze Einschätzung zu Cedi.Er wird immer besser..Er ist ein sehr ehrgeiziger Spieler und man sollte niemals pauschal einen Spieler abschreiben.
Von daher sollte man sehen,wie sich Spieler generell entwickeln und nie zu früh loben/abschreiben.


Wie stellst du fest dass er immer besser wird? sollte man da nicht eher die letzten 2 EL-Saisons vergleichen? Auch wenn er mehr Minuten bei Efes kriegen musste und so bessere Saisons gehabt hätte sollte man nach 2-3 EM-Spielen(2-3 waren nach deinem Beitrag gespielt) und das auch noch in einem recht schwachen und unorganisierten Team nicht so eine Aussage treffen.

Hier schreibt keiner einen Spieler ab, ich schreibe Cedi als Leader ab, guck dir alle wichtigen Leader an die Europa dominieren oder dominiert haben und man erkennt direkt das sind alles Spieler die das Tempo eines Spiels kontrollieren können und genau das kann Cedi nicht und wird es auch nie können, das ist keine Prophezeiung mit der ich mich aufgeilen möchte, was du mir ja seit Jahren vorwirfst, nach meinen Beobachtungen sieht die Sache so aus, meine Meinung.

@el_turco, tier2 für Cedi ist wegen den Gründen im ersten Abschnitt von meinem Beitrag zu hoch, EL, schwache, sehr chaotische NM, da muss man gucken wie er sich in der NBA macht und dann wieder Fiba-ball spielt kann man ihn besser einordnen.

Zu Ersan und allgemein alles besser in der NBA etc. habe ich schon einiges geschrieben aber ich kann mich nur wiederholen, Ersan Ilyasova ist ein gigantischer Hype, die meisten hier mögen Fiba-ball mehr als NBA. Im Fiba-Vergleich zieht er gegen sehr viele Namen den kürzeren, ihn mit Mirotic in einem Satz zu nennen ist eine Beleidigung für diesen Sport, Bjelica ist besser als Ersan und Printezis ist für mich recht locker besser als Ersan.

Und wie ich zu dieser Meinung komme? ganz einfach, ich habe noch nie im Leben ein wichtiges Spiel gesehen in dem Ersan gut gespielt hat, die Leute die hier für Ersan sind müssen erst mal mit einem einzigen Spiel kommen dann können wir weiter sehen, ihr könnt kein einziges Spiel finden weil es dieses Spiel nicht gibt, so ein großer Hype ist dieser Typ.....


9. Sep 2017 12:47
Profil

Registriert: 9. Aug 2015 22:06
Beiträge: 423
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Türkische Nationalmannschaft
ahmet hat geschrieben:

Und wie ich zu dieser Meinung komme? ganz einfach, ich habe noch nie im Leben ein wichtiges Spiel gesehen in dem Ersan gut gespielt hat, die Leute die hier für Ersan sind müssen erst mal mit einem einzigen Spiel kommen dann können wir weiter sehen, ihr könnt kein einziges Spiel finden weil es dieses Spiel nicht gibt, so ein großer Hype ist dieser Typ.....


https://www.youtube.com/watch?v=KQQB-QGGCq8

So Ahmet, jetzt leg dich wieder hin, damit Du morgen ausgeschlafen bist und deinen "Superstar" Furkan Korkmaz anhimmeln kannst :lol:

_________________
Anadolu Efes Versteckte Kamera 21.01.2013 :)
https://www.youtube.com/watch?v=c2AFB25g4VM


9. Sep 2017 13:06
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 431 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 17, 18, 19, 20, 21, 22  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de


Impressum