Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: 18. Dez 2017 04:13



Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
 Allgemeine Entwicklungen im türkischen Basketball 
Autor Nachricht
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2015 20:46
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt - Mainz - Wiesbaden
Mit Zitat antworten
Beitrag Allgemeine Entwicklungen im türkischen Basketball
Was hier noch gar nicht erwähnt wurde ist, dass Hedo seinen Rücktritt als aktiver Basketballer verkündet hat. Wundert mich ein bisschen, da er der wohl schillerndste Name ist, den der türkische Basketball bislang hervorgebracht hat. Leider konnte die türkische NM nur in seinen Anfangsjahren von ihm profitieren. Beim EM-Silbermedaillengewinn im Jahr 2001 ging sein großer Stern auf. Danach kam auf NM-Ebene bis auf Skandale und durchwachsene Turniereistungen nicht mehr viel. Dafür hat er eine sehr beachtliche NBA-Karriere bei den Spurs und vor allem den Magic hingelegt.

Er wird nun neuer Verbandschef der Türkei. :mrgreen: Etwas plötzlich aber ok....nur hatte nicht Harun Erdenay den Posten erst vor kurzem übernommen?

_________________
The one and only welcomes you to hell!


23. Nov 2015 18:06
Profil Website besuchen
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2014 12:36
Beiträge: 1566
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Allgemeine Entwicklungen im türkischen Basketball
Ein bekannter Name als Verbandschef ist vielleicht nicht das Schlechteste! Die NM braucht einen Neuanfang.

_________________
Hellas Youtube Video Collection


23. Nov 2015 22:12
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2015 20:46
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt - Mainz - Wiesbaden
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Allgemeine Entwicklungen im türkischen Basketball
fasoulaki hat geschrieben:
Ein bekannter Name als Verbandschef ist vielleicht nicht das Schlechteste! Die NM braucht einen Neuanfang.


Erdenay ist doch auch kein Unbekannter.
Und ob jemand direkt nach seinem "aktiven Dienst" ohne Erfahrung in sportpolitischen Dingen als Verbandspräsident taugt, mag ich mal bezweifeln. Zumal Hedo die letzten 15 Jahre seinen Lebensmittelpunkt nicht in Europa hatte. Ein Verbandschef muss sich um mehr als nur die NM kümmern. Da ist der Breitensport, Frauenbasketball, Nachwuchsarbeit, Refereewesen und in der Türkei auch ein sehr erfolgreicher Rollstuhlbasketball. Soweit ich weiß hat die TBF in der Türkei auch noch die TBL, also die Profiliga organisatorisch unter sich. Anders als in Griechenland oder in Deutschland. Ziemlich viel zu tun für Hedo....ob er weiß auf was er sich da eingelassen hat?

_________________
The one and only welcomes you to hell!


23. Nov 2015 22:22
Profil Website besuchen
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2014 12:36
Beiträge: 1566
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Allgemeine Entwicklungen im türkischen Basketball
Red Butler hat geschrieben:
fasoulaki hat geschrieben:
Ein bekannter Name als Verbandschef ist vielleicht nicht das Schlechteste! Die NM braucht einen Neuanfang.


Erdenay ist doch auch kein Unbekannter.
Und ob jemand direkt nach seinem "aktiven Dienst" ohne Erfahrung in sportpolitischen Dingen als Verbandspräsident taugt, mag ich mal bezweifeln. Zumal Hedo die letzten 15 Jahre seinen Lebensmittelpunkt nicht in Europa hatte. Ein Verbandschef muss sich um mehr als nur die NM kümmern. Da ist der Breitensport, Frauenbasketball, Nachwuchsarbeit, Refereewesen und in der Türkei auch ein sehr erfolgreicher Rollstuhlbasketball. Soweit ich weiß hat die TBF in der Türkei auch noch die TBL, also die Profiliga organisatorisch unter sich. Anders als in Griechenland oder in Deutschland. Ziemlich viel zu tun für Hedo....ob er weiß auf was er sich da eingelassen hat?


Das Stichwort lautet: Deligieren, Deligieren, Deligieren und blind alles unterschreiben, was man ihm vorlegt! ;)

_________________
Hellas Youtube Video Collection


23. Nov 2015 22:29
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2015 22:07
Beiträge: 13
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Allgemeine Entwicklungen im türkischen Basketball
Es gibt sehr viele kompetente Menschen rund um den BB in der Türkei. Vor allem im Jugendbereich wird sehr erfolgreich, nachhaltig und professionel gearbeitet. Es stehen auch genügend Mittel zur verfügung. Die Basis ist geschaffen. Es gibt sicherlich schwierigere Jobs und schlechter als Demirel kann man nicht sein :lol:

Zweifelsfrei war Hidayet Türkoglu auch ein großartiger Basketballer, der sich ständig weiter entwickelt hat. Wie geeignet er für den Posten des Verbandspräsidenten ist, wird sich zeigen.
Ein fader Nachgeschmack wird aber immer bleiben. Es ist kein Geheimniß, daß Hedo ein Sympatisant der regierenden Partei ist. Er hat mehrfach betont wie sehr er den damaligen Ministerpräsidenten und heutigen Staatspräsidenten schätzt. Seinen Interwiews waren stets eine gewisse Schleimspur abzuleiten. Besonders überzeugend klang das zwar nicht, aber er befolgt die Spielregeln die momentan in der Türkei vorgegeben werden.

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=TJsrWAUTD7A


2. Dez 2015 01:59
Profil

Registriert: 23. Aug 2015 19:24
Beiträge: 151
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Allgemeine Entwicklungen im türkischen Basketball
Red Butler hat geschrieben:
.nur hatte nicht Harun Erdenay den Posten erst vor kurzem übernommen?


Wer und Wie genau was macht, weiß ich nicht genau, aber Erdenay ist noch der Präsident der TBF und Türkoglu der CEO (Vorsitzender).

Nachdem Türkoglu kein Verein in der NBA gefunden hat, hat er sich entschieden seine Karriere zu beenden. Erdenay ist dem 3-4 Monate hinterher gelaufen um diese "eine" Stelle Hedo abzugeben. Mit der Zeit wird sich zeigen, ob es die richtige Entscheidung war. Aber Erfahrung bringt er mit.

Ja und Türkoglu ist ein Freund vom Staatspräsidenten, aber das sind sehr viele Prominente. Man muss aufhören immer die Politik einzubeziehen. Die Türkei hat genug andere Probleme, statt Basketball.

_________________
Furkan Korkmaz - Anadolu Efes
https://www.youtube.com/watch?v=SWhTCg6nQdw
https://www.youtube.com/watch?v=7T0dhGx43gA
https://www.youtube.com/watch?v=n_DpiZyG9x8
Onuralp Bitim - Anadolu Efes
https://www.youtube.com/watch?v=0WbHrYqaOQU


Zuletzt geändert von gs_star am 17. Dez 2015 23:21, insgesamt 1-mal geändert.



7. Dez 2015 10:10
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 14. Aug 2015 09:50
Beiträge: 230
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Allgemeine Entwicklungen im türkischen Basketball
Ich finde ebenfalls, dass die Politik hier nichts zu suchen hat. Das einzige was man erwähnen sollte ist, dass nun Enes endgültig von der NM ausgeschlossen wird. Die Fehde zwischen Hedo und Enes ist wohl jedem bekannt.

_________________
alter Name: Marion31
Bild


14. Dez 2015 14:38
Profil

Registriert: 9. Aug 2015 21:40
Beiträge: 2425
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Allgemeine Entwicklungen im türkischen Basketball
Welcher Enes?

Kanter?

Warum was war?

_________________
http://www.basket-balls.de

Das deutschsprachige Basketball-Forum für FIBA und Euro-Basketball und mehr!


14. Dez 2015 14:44
Profil

Registriert: 24. Aug 2015 13:15
Beiträge: 73
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Allgemeine Entwicklungen im türkischen Basketball
turbostef hat geschrieben:
Welcher Enes?

Kanter?

Warum was war?


Enes Kanter gehört quasi einer pseudo-religiösen Sekte an. Diese Sekte hatte Probleme mit der
türkischen Regierung. Böse Zungen behaupten Kanter sei deswegen nicht eingeladen worden.
Danach gab es noch einige Querelen zwischen Enes und Hedo, der sich vor allem Erdogan sehr
verbunden fühlt. (Das ist so die verkürzte Fassung)
Das soll die Sache jetzt nicht politisch aufheizen, aber sie ist ja nun mal politisch und deshalb nicht
zu ignorieren. Schließlich wollen unsere nicht-türkischen Freunde auch etwas verstehen.


14. Dez 2015 17:13
Profil

Registriert: 9. Aug 2015 21:40
Beiträge: 2425
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Allgemeine Entwicklungen im türkischen Basketball
RandomUser hat geschrieben:
turbostef hat geschrieben:
Welcher Enes?

Kanter?

Warum was war?


Enes Kanter gehört quasi einer pseudo-religiösen Sekte an. Diese Sekte hatte Probleme mit der
türkischen Regierung. Böse Zungen behaupten Kanter sei deswegen nicht eingeladen worden.
Danach gab es noch einige Querelen zwischen Enes und Hedo, der sich vor allem Erdogan sehr
verbunden fühlt. (Das ist so die verkürzte Fassung)
Das soll die Sache jetzt nicht politisch aufheizen, aber sie ist ja nun mal politisch und deshalb nicht
zu ignorieren. Schließlich wollen unsere nicht-türkischen Freunde auch etwas verstehen.


Das mit Kanter und dieser Gülen (?) Bewegung habe ich so am Rande mitbekommen.
Habe das jetzt aber nicht weiter verfolgt, da mich das nicht interessiert.

Das aber Hedo in dieser Geschichte involviert war höre ich jetzt zum ersten mal.

Ich glaube Enes hat sich durch diverse Tweets schon viel vorher selber raus geschossen.

Und einige seiner Tweets mit Playboy Hasen waren auch definitiv vor seiner Gülen Zeit :mrgreen:

Ich glaube der Junge hat einfach die Intelligenz nicht mit Löffeln gefressen (obwohl ja seine Eltern
angeblich Akademiker und sogar Professoren sein sollen)-

What ever.

Ich würde mal sagen, dass das eine Loss-Loss Situation ist.

Ich glaube Enes würde gerne spielen (siehe Aussagen dieses Jahr) und bereut seine Dummheiten aus
den Vorjahren und die Türkei könnte einen Spieler seiner Klasse gut gebrauchen.

Wenn es nach mir geht darf ihn Hedo draussen lassen :mrgreen:

_________________
http://www.basket-balls.de

Das deutschsprachige Basketball-Forum für FIBA und Euro-Basketball und mehr!


14. Dez 2015 17:26
Profil

Registriert: 23. Aug 2015 19:24
Beiträge: 151
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Allgemeine Entwicklungen im türkischen Basketball
turbostef hat geschrieben:

Das mit Kanter und dieser Gülen (?) Bewegung habe ich so am Rande mitbekommen.
Habe das jetzt aber nicht weiter verfolgt, da mich das nicht interessiert.

Das aber Hedo in dieser Geschichte involviert war höre ich jetzt zum ersten mal.

Ich glaube Enes hat sich durch diverse Tweets schon viel vorher selber raus geschossen.

Und einige seiner Tweets mit Playboy Hasen waren auch definitiv vor seiner Gülen Zeit :mrgreen:

Ich glaube der Junge hat einfach die Intelligenz nicht mit Löffeln gefressen (obwohl ja seine Eltern
angeblich Akademiker und sogar Professoren sein sollen)-

What ever.

Ich würde mal sagen, dass das eine Loss-Loss Situation ist.

Ich glaube Enes würde gerne spielen (siehe Aussagen dieses Jahr) und bereut seine Dummheiten aus
den Vorjahren und die Türkei könnte einen Spieler seiner Klasse gut gebrauchen.

Wenn es nach mir geht darf ihn Hedo draussen lassen :mrgreen:


Das Problem ist, Enes ist sehr stur.
Hedo hatte Enes kritisiert, dass er die Politik nicht einmischen soll, weil er damit Fans und Symphatie verliert. Außerdem sollte von jedem Spieler das Ziel sein, für die NM zu spielen und alles zu geben, was bei Enes ja bekanntlich nicht vorher der Fall war. Enes aber musste antworten, in dem er Hedo's Geschichte erwähnte (EM 2007 und Doping) und ihn hart kritisierte. Außerdem postete Enes vorher noch ein Bild in dem Hedo, Erdenay und Erdogan drauf zusehen waren und sagte " Jetzt weiß jeder warum ich nicht eingeladen wurde".
Hedo antwortete gar nicht und sagte " Ich habe diese Fehler gemacht und möchte halt, dass die jungen Leute diesen Fehler nicht machen".
Nun hört man gar nichts von dem ganzen S*****. Aber Enes wird wohl nicht mehr für die NM auflaufen können.

_________________
Furkan Korkmaz - Anadolu Efes
https://www.youtube.com/watch?v=SWhTCg6nQdw
https://www.youtube.com/watch?v=7T0dhGx43gA
https://www.youtube.com/watch?v=n_DpiZyG9x8
Onuralp Bitim - Anadolu Efes
https://www.youtube.com/watch?v=0WbHrYqaOQU


17. Dez 2015 23:20
Profil

Registriert: 24. Aug 2015 13:15
Beiträge: 73
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Allgemeine Entwicklungen im türkischen Basketball
http://www.fanatik.com.tr/video-galeri/ ... stu-638426


25. Dez 2015 10:51
Profil

Registriert: 23. Aug 2015 19:24
Beiträge: 151
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Allgemeine Entwicklungen im türkischen Basketball
RandomUser hat geschrieben:
http://www.fanatik.com.tr/video-galeri/basketbol/enes-kanter-o-mesajla-ilgili-ilk-kez-konustu-638426


Vielleicht sollte man eine kleine Übersetzung dazu schreiben..... :D

Enes erzählt am Anfang, wie er sich bei den Thunder's fühlt und wie er mit den Kollegen auskommt.
Dazu sagt er seine Schwächen, an dem er trainiert. Unterstützt wird er von seinen Kollegen vorallem von Westbrook.

Dann öffnet er das Thema Nationalmannschaft.

Enes erzählt die Sache aus seiner Sicht. Dabei greift er auch einige Vorsitzende an, dazu noch den Ex-Trainer Tanjevic. Er ist der Meinung, dass ihm unrecht getan wurde, aber er würde jederzeit für die NM bereit sein und möchte unbedingt ins Team.

Er meint auch, dass einige Leute ihn nicht in der NM wollte und dabei verzichteten sie sogar auf die Efolge.
Er war auch traurig als die Türkei im Achtelfinale gegen Frankreich bei der EM ausgeschieden und ihn hatte wohl ein Vorsitzender angerufen und ihm mitgeteilt, dass seine Nicht-Nominierung nicht vom Trainer kommt.
Dazu haben ihn einige Spieler mitgeteilt, dass man ihn in der NM vermisst und ihn braucht.

Zum Schluss ging er auf sein "HAHAHAHAHAHA" Tweet ein. Er meinte das dieser Tweet niemals gegen das Land, das Volk oder gegen die Spieler sei, sondern nur gegen die eine bestimmte Person (Tanjevic). Am Ende entschuldigte er sich aber dafür, sollte er missverstanden sein.

Ein kleiner Schritt von Enes nach vorne, aber auch ein großer Schritt nach hinten. Wieder ging er auf Politik ein. Er soll doch einfach die Fresse halten und sagen, dass er zurück will.

_________________
Furkan Korkmaz - Anadolu Efes
https://www.youtube.com/watch?v=SWhTCg6nQdw
https://www.youtube.com/watch?v=7T0dhGx43gA
https://www.youtube.com/watch?v=n_DpiZyG9x8
Onuralp Bitim - Anadolu Efes
https://www.youtube.com/watch?v=0WbHrYqaOQU


26. Dez 2015 21:04
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2015 20:46
Beiträge: 1607
Wohnort: Frankfurt - Mainz - Wiesbaden
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Allgemeine Entwicklungen im türkischen Basketball
Jo danke für den Link und vor allem auch für die Übersetzung.

Ok das ist zumindes mal ne palusible Erklärung für den Tweet. Allerdings finde auch ich es sehr unglücklich, wie sich Enes ausdrückt. Der Junge braucht unbedingt mal einen guten PR-Berater. Ich dachte immer, dass man in der NBA lernt, wie man in der Öffentlichkeit Interviews gibt. Erneut die Politik ins Spiel zu bringen ist nicht sehr clever von ihm. Dennoch sind die Aussagen mE ein klarer Schritt nach vorne von Enes. Vielleicht wird es ja übernächstes Jahr (oder sogar in einer etwaigen Olympia-Quali) was mit ihm und der NM.

_________________
The one and only welcomes you to hell!


26. Dez 2015 21:24
Profil Website besuchen

Registriert: 9. Aug 2015 22:06
Beiträge: 438
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Allgemeine Entwicklungen im türkischen Basketball
Hier mal ein cooles Video was ich in Youtube gefunden habe und mit euch teilen möchte.
Die besten 19 Buzzer Beater in der jüngeren Vergangenheit im türkischen Basketball.
Da sind schon paar wilde Dinger dabei...

https://www.youtube.com/watch?v=2BzOhPqrJro

19) Bogdan Bogdanovic (Fenerbahce - Malaga / Euroleague)

18) Carlos Arroyo (Besiktas - Fenerbahce / Viertelfinale Türkischer Pokal)

17) Bogdan Bogdanovic (Telekom - Fenerbahce / Türkische Liga)

16) Carlos Arroyo (Besiktas - Fenerbahce / Viertelfinale Türkischer Pokal)

15) Damir Mrsic (Efes Pilsen - Fenerbahce / Finale Türkische Liga)

14) Kerem Tunceri (Efes Pilsen - Panathinaikos / Euroleague)

13) Dogus Balbay (Efes Pilsen - Besiktas / Finale Türkische Liga)

12) AC Slaughter (Banvit - Galatasaray / Türkischer Pokal)

11) Joshua Shipp (Fenerbahce - Galatasaray / Türkische Liga Finale)

10) Sancho Lyttle (Fenerbahce - Galatasaray / Türkische Liga Finale Frauen)

9) Matt Janning (Anadolu Efes - Real Madrid / Euroleague Viertelfinale)

8) Bogdan Bogdanovic (Fenerbahce - Darüssafaka Dogus / Türkischer Pokal)

7) Cenk Akyol (Türkei - Finnland / WM 2014)

6) Jamon Gordon (Anadolu Efes - Olympiakos /Euroleague Viertelfinale)

5) Emir Preldzic (Türkei - Australien / WM 2014)

4) Bogdan Bogdanovic (Yesil Giresun - Fenerbahce / Türkische Liga)

3) Kerem Tunceri (Türkei - Serbien / WM 2010)

2) Zoran Erceg (Galatasaray - RS Belgrad / Euroleague)

1) Zoran Planicic (Anadolu Efes - Armani Milano / Euroleague)

_________________
Anadolu Efes Versteckte Kamera 21.01.2013 :)
https://www.youtube.com/watch?v=c2AFB25g4VM


9. Nov 2017 16:04
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 15 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de


Impressum